Radhausschalen nachrüsten

      Radhausschalen nachrüsten

      Es gibt jetzt Radhausschalten für hinten.

      Radhausschale links hinten: 1S0 810 971 - 26,84€
      Radhausschale rechts hinten: 1S0 810 972 - 26,84€

      Am kommenden Montag(01.07.) bin ich bei VW und lasse mir erklären, wie diese eingebaut werden :)


      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „up!solut“ ()

      "

      Ich fange mal an:

      Es gibt jetzt Radhausschalten für hinten.

      links: 1S0 809 961 D - 26,84€
      rechts: 1S0 809 962 D - 26,84€

      Am kommenden Montag(01.07.) bin ich bei VW und lasse mir erklären, wie diese eingebaut werden :)
      "



      Laut unserem Teiledienst sind das die Radhausschalen für links und rechts VORNE ;( - also für hinten gibt es nach wie vor keine, was ich jetzt in unserem System gesehen habe.......

      Das kann ich bestätigen, die Teilenummern sind eindeutig für vorne.

      Probiert es mal mit den Teilenummern:

      links: 1S0 810 971
      rechts: 1S0 810 972

      Wenn's nicht leuchtet, dann ist es nicht von mir!

      Ich hab den einzigen UP! den man nachts aus dem All sehen kann.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „spinnensau“ ()

      Das überrascht mich jetzt mit den Radschalen. Ich habe es im Internet wo anders gelesen, daraufhin meinem Servicemann ein Mail geschickt und der hat mir geantwortet ja die gibt es und da du am Montag eh hier bist machen wir das dann zusammen am Bildschirm.

      @spinnensau

      Dann müssen ja meine Teilenummern falsch sein. Was hat du da für welche?


      Ich habe deine Teilenummern bei VW in den PC eingeben lassen und da zeigt der die für vorne an.

      hier stehen sogar alle benötigten Teile bei:

      Rear wheel arch liners? - Skoda Citigo - BRISKODA.net - The Skoda Forum and Community

      Wenn's nicht leuchtet, dann ist es nicht von mir!

      Ich hab den einzigen UP! den man nachts aus dem All sehen kann.

      So die Radhausschalen samt Befestigungsmaterial sind bestellt. Eine Einbauanleitung konnte ich leider nicht ergattern, da ich bei Audi war. Nur ein Bild aus dem ETKA. Einbau sei ganz einfach. Alles zum Befestigen sei an der Karosserie bereits vorhanden. Befestigt wird das ganze mit Plastikschrauben und Muttern, eben wie bei anderen Modellen auch.

      Bevor ich die jedoch einbaue, werde ich die noch mit passendem Filz versehen, damit das noch mehr Dämmung gibt :fuck:

      Wenn alles fertig ist, werde ich mehr dazu schreiben.

      Dateien

      snowman91 schrieb:

      Wenn bei dir alles passt dann bin ich nächste Woche der nächste der das nachrüstet.


      Warum soll das nicht passen? VW hat das ja nicht ohne Grund im ETKA. Hatte bei mir heute schonmal nachgesehen wegen den Befestiungspunkten und das sieht schon so aus in Bezug auf das angehängte Bild. Na sehen wir mal nächste Woche.

      ANZEIGE

      Das wird bei mir dann auch nachgerüstet, dieser "Lärm" von hinten muss ja nicht sein.

      Was für ein Filz willst du da nehmen und wie willst du es befestigen?

      Wenn's nicht leuchtet, dann ist es nicht von mir!

      Ich hab den einzigen UP! den man nachts aus dem All sehen kann.

      spinnensau schrieb:



      Was für ein Filz willst du da nehmen und wie willst du es befestigen?


      Welchen weiß ich noch nicht. Werde mir nächste Woche verschiedene ansehen. Befestigen? Noch nicht sicher. Zur Auswahl stehen Kleber, Klettband oder Nieten(solche kleinen, die man auch für Kleidung nimmt). Auf jeden Fall kommt der Filz da nicht als ein Stück drauf. Werde mehrere kleine Stücke anfertigen, sodass die dann in die runde Schale ähnlich wie ein Puzzle passen.

      Mir ist schon klar, das das an die neue Verkleidung soll, aber von der Seite wo das Wasser gegen spritzt und die Steine gegen Fliegen, was das Filz zerstören kann. :D

      Oder von der Seite, die man nachher nicht sieht, also die die nach oben zeigt, da wo sich Feuchtigkeit im Filz sammeln kann und es Anfangen kann zu Schimmeln. :D

      Das klingt jetzt beides so negativ, aber das sind die Punkte über die man sich im klaren sein muss.

      Wenn's nicht leuchtet, dann ist es nicht von mir!

      Ich hab den einzigen UP! den man nachts aus dem All sehen kann.

      Also zwischen Karosserie und Schale soll kein Filz. Nur da wo das Wasser und die Steine gegen fliegen. Warum soll guter Filz oder sagen wir so eine Vliesmatte dadurch kaputt gehen? Da gibt es soch extrem robustes Material. Gibt ja sehr viele Autos, die nur diese Vliesmatten als Radschale haben. LKW's auch, da sind ja regelrechte Teppiche drin.


      Ja du hast schon recht, das es auf die Preisklasse ankommt und je dicker, desto länger hält der.

      Aber LKW's und auch ander PKW's haben ja meistens einen Formteppich bzw. eine Formmatte mit bearbeiteten Kanten drin, und wenn du sagst du machst mehrere Stücke, dann wirst du sehr viel Angriffsfläche (jeder Übergang zwischen den Stücken) für Steine haben. und selbst kleine Steinchen können durch die Beschleunigung durch den Reifen große Kräfte entfalten.

      Ich sag ja nicht, das das passieren muss und ich glaube ja auch das du dort sorgfältig arbeiten wirst. Ich wollte eigentlich nur wissen wo und wie du es anbringen willst. Kannst ja mal posten welches Flies du nehmen wirst.

      Wenn's nicht leuchtet, dann ist es nicht von mir!

      Ich hab den einzigen UP! den man nachts aus dem All sehen kann.

      Formmatte mit bearbeiteten Kanten drin ist das Stichwort. Und das bekommt man leider nicht so hin. Deshalb mein Flizpuzzle. Stück für Stück anfertigen. Also anfertigen --> befestigen --> nächstes Stück anfertigen passend zum ersten --> befestigen --> usw.. Ziel ist natürlich keinen Übergang da drin zu haben. Jedenfalls keinen sehbaren.