Verschiedene rückwärts-sperren???

      Verschiedene rückwärts-sperren???

      Neu

      Ich bin meinen mii, seit ich ihn anfnag september gekauft habe, fröhliche 11tkm runtergefahren. Das getriebe schaltet generell sehr gut, rückwärts geht nicht immer auf anhieb rein, einmal in den ersten und zweiten, dann geht er rein.

      Ich hab den rückwärtsgang immer wie einen '6. Gang' eingelegt. Praktisch unter dem 5. Mit einem kleinen knick nach links, dann ist der rückwärtsgang drinnen.

      Vor ein paar Tagen ist ein Freund von mir den wagen gefahren und ich bin aus allen Wolken gefallen als er den hebel RUNTERGEDRÜCKT hat um den rückwärtsgang einzulegen, er ist im eingelegten zustand auch nicht genau an derselben Stelle.

      Zu allem Überfluss geht jetzt, nachdem ich den rückwärtsgang selbst ein paar mal mit runterdrücken eingelegt habe, die 'knick nach links' variante nurnoch in den wenigsten Fällen rein.

      Ist einem von euch schonmalndasselbe passiert?
      Hab ich mir das bisher eingebildet?
      Bin ich auf Drogen?

      ANZEIGE

      Neu

      Ich bin bisher Ups,Miis und Citigos gefahren und wirklich ALLE haben eine Rückwertsgangsperre die man über Runterdrücken löst.
      Das du deinen Rückwertsgang so rein bekommen hast wundert mich da fast ein wenig, bei meinem geht das nicht.

      Neu

      Ich hab beim Kauf auch erstmal verwundert geguckt, da meine anderen (aber auch 20 Jahre älteren) Vw's Dan Rückwärtsgang neben dem 1. hatten und auch dort der Schalthebel runtergedrückt werden musste.

      Der Verkäufer meinte damals, dass sich das konstruktiv aufgrund der Größe nicht anders lösen ließ.....

      Inwiefern das stimmt oder nicht vermag ich nicht zu beurteilen.

      Neu

      Also ich sehe, so ganz einig sind sich alle nicht, dann bin ich beruhigt

      Ja, es ist praktisch ein
      1 3 5
      2 4 RR
      Schema, soll heißen zwei nebeneinanderliegende rückwärtsstellungen, vielleicht kann ich nachher mal ein video machen.
      Beide sind aber 'gesperrt', im sinne von, im 5ten gerade runterziehen geht auch nicht, es ist eben dieser kleine knick nach links.

      Neu

      Fabs schrieb:

      12345 Rallye ist aber eigentlich VW untypisch.
      immer wieder für ne Überraschung gut.


      Hatte bisher einen 3er Golf, einen 6N1 Polo und einen 14er Tiguan, keiner von denen hatte das so. Hat mich auch verwundert das es im Mii so ist.
      ANZEIGE