Maps + More Android App Kartendownload

      Maps + More Android App Kartendownload

      Hallo miteinander,

      ich bin seit gestern stolzer Besitzer eines neuen e-up!
      Leider kommt beim öffnen der Navigation in der App vom Compsition Phone nur ein Bild mit der Schrift "Verfügbare Karten". Eine Auswahl steht aber nicht zur Verfügung, weder Offline noch mit Verbindung zum Auto. Internet ist am Smartphone an. Anders Telefon hab ich auch schon versucht.

      Was noch zu sagen ist, die Online-Verbindung vom Fahrzeug (We Connect) steht noch nicht. Die SIM ist noch nicht freigeschaltet, laut Hotline.

      Was mache ich falsch?

      Dateien
      ANZEIGE

      Konnten Sie die App mit dem Autoradio verbinden? Ich meine nicht Bluetooth-Verbindung. Es geht nicht darum, das Telefon verbinden, sondern das Programm. Mein Handy von Anfang an (Ende November) verbindet über Bluetooth, aber es gibt keine Verbindung zwischen Maps&More und Radio. Ich weiß nicht warum. Wenn Maps & More keine Verbindung zum Radio hergestellt hat, können Sie auch keine Karten herunterladen.

      Opajasiu schrieb:

      Konnten Sie die App mit dem Autoradio verbinden? Ich meine nicht Bluetooth-Verbindung. Es geht nicht darum, das Telefon verbinden, sondern das Programm. Mein Handy von Anfang an (Ende November) verbindet über Bluetooth, aber es gibt keine Verbindung zwischen Maps&More und Radio. Ich weiß nicht warum. Wenn Maps & More keine Verbindung zum Radio hergestellt hat, können Sie auch keine Karten herunterladen.


      Hallo,

      das gleiche Problem habe ich leider auch.
      Wir sind seit einer Woche stolze Besitzer eines up!.
      Das Handy verbindet sich mit dem Radio, Freisprecheinrichtung funktioniert auch.

      Wenn ich dir App starte, steht immer "keine Verbindung" "Wiederholen" oder "Neue Verbindung"

      Auch wenn ich per USB anschließe geht's nicht.
      Smartphone ist das Honor 8 (Huawei).

      Hat einer eine Idee?

      Gruß
      Florian

      Ich habe schlimmer



      Problem mit App, oder Handy?

      ANZEIGE

      sm7495 schrieb:

      So sieht es in der neuen App aus.

      Genauso sieht es in meiner alten Skoda Move&Fun App auf meinem IPhone 5s aus. Auch per Wlan kein Karten Download möglich. Alles andere funktioniert bisher gut.
      Stromversorgung ist über den USB-Anschluss mit einem Adapter und Kabel mit abgewinkelten Stecker gewährleistet. Das nervt echt <X

      Citigo iV bestellt: NE14E2/GYOCYOC, 2020, GE, B4B4, 8T2, 4KF, WDA, WDB, PPK, EA8, uvb. LT II. Quartal 2020 :freu:

      Schöne Grüße
      Citigoman :rolleyes:

      Das mit dem Kartendownload hat schon eine seltsame Vorgehendsweise .
      Habe gestern neugierigerweise, ich benutze vorher Android Auto mit Spachsteuerung, mal ausprobiert wie sich die Maps&More so mit der neusten Revision so macht.
      Der Kartendownload ist im Auto über Mobile Daten zu starten , dann schnell ins Wlan Netz und den Rest runtergeladen. So hat das bei mir mit meinem Samsung S7 und A70 funktioniert , auch mit der alten Version . Das Compositions Radio ist aus BJ 7. 19.
      Auffällig ist , dass Maps & More außerhalb seiner Bluetooth Reichweite zum PKW, eine Ewigkeit braucht in den Offline Mode zu schalten um dann den Download über WLAN fortzusetzen.

      Ich sehe keine Möglichkeit, bisherige Ziele zu löschen.
      Im Großen und Ganzen ist die Version 3 in vielen Dingen besser, insgesamt schon sehr gut.
      ABER, es gibt viele schlecht gemachte Dinge, die jedem Trottel nach 10 Minuten testen auffallen sollten und die sich leicht ändern ließen. Bei der Navigation z.B. ist jetzt immer ein riesiger transparenter Balken am oberen Bildrand, der nicht mal das Ziel anzeigt, dafür aber ein Drittel (!) des Bildschirms abdeckt. Lässt sich auch nicht verkleinern oder deaktivieren.
      Die Jungs, die sowas programmieren, sind einfach unfähig. Leider ist es oft so, dass Apps vom Hersteller bei allen möglichen Geräten (ich meine jetzt nicht nur Autos) schlechter sind als das, was einige Leute in ihrer Freizeit programmieren und dann evtl. 5€ verlangen, die ich gerne zahle.
      Beim Up gibt´s halt leider keine mir bekannten Alternativen, die eben nicht nur navigieren, sondern mit dem ganzen System Radio, Telefon, Bordcomputer etc. zusammenarbeiten.

      Uns bleibt nur eines und das sollten möglichst viele Leute machen:
      Schreibt ein Feedback auf der google play Seite UND schreibt an apps "ät" volkswagen.de.
      Je mehr Feedback die kriegen, umso besser die Chance auf Verbesserungen.

      ...oder man kauft sich ein TomTom mit Updategarantie oder wie das heist und hängt sich das zum navigieren in die Scheibe. Das werde ich sowieso machen, da mein Schmartfohn nicht in den halter passt da zu groß (Vielleicht ist es bei VW noch nicht angekommen, dass die Smartphones immer größer werden...) . Und als Bordcomputer kann ich es dann ja im Stand nutzen.

      Grüße ausm Norden
      ___________________________
      bis 2/16: CrossUP, bis 55.000km in meinem Besitz :love:
      ab 2/16: Golf VII 1.6 TDI DSG in Kryptongrau met. als Halbjahreswagen mir 7Tkm. Aktuell ~ 100.000 km, angepeilt werden 200.000km
      ab 3/17: Smart fortwo 451 Passion 52KW als Stadtflitzer - wird verkauft -
      23.1.20 Skoda Citigo iV e Style bestellt, unverb. Bauwoche KW 17 :thumbsup:

      Ups59 schrieb:

      Das mit dem Kartendownload hat schon eine seltsame Vorgehendsweise .
      Habe gestern neugierigerweise, ich benutze vorher Android Auto mit Spachsteuerung, mal ausprobiert wie sich die Maps&More so mit der neusten Revision so macht.
      Der Kartendownload ist im Auto über Mobile Daten zu starten , dann schnell ins Wlan Netz und den Rest runtergeladen. So hat das bei mir mit meinem Samsung S7 und A70 funktioniert , auch mit der alten Version . Das Compositions Radio ist aus BJ 7. 19.
      Auffällig ist , dass Maps & More außerhalb seiner Bluetooth Reichweite zum PKW, eine Ewigkeit braucht in den Offline Mode zu schalten um dann den Download über WLAN fortzusetzen.

      Ich habe es heute zig mal versucht, egal wie ich es mache, es werden einfach keine Karten herunter geladen :cursing:

      In meinem ersten Citigo das Move&Fun hat tadellos funktioniert. Sehr schade, dass das nicht mehr kompatibel ist, mit dem neueren Fahrzeugen.

      Citigo iV bestellt: NE14E2/GYOCYOC, 2020, GE, B4B4, 8T2, 4KF, WDA, WDB, PPK, EA8, uvb. LT II. Quartal 2020 :freu:

      Schöne Grüße
      Citigoman :rolleyes: