SEAT Mii - Kabel für Lautsprecher hinten verbaut oder nicht?

      SEAT Mii - Kabel für Lautsprecher hinten verbaut oder nicht?

      Hallo zusammen,

      ich habe seit Donnerstag den SEAT Mii und bin natürlich an den Kleinigkeiten dran, die ich verändert (verbessert) haben möchte.
      Unter Anderem die hinteren Lautsprechen, die bei meinem Mii fehlen.
      Originale Lautsprecher bekommt man ja relativ günstig in der Bucht, aber die viel wichtigere Frage ist, ob die Kabel für die beiden hintere Lautsprecher bereits verlegt sind oder nicht.

      In diesem Thread: Lautsprecher hinten??? wird im Beitrag Nr. 8 erwähnt, dass die Kabel wohl bereits in den hinteren Türen verlegt sind, aber ich habe in anderen Foren gelesen, dass dies wohl doch nicht so zu sein scheint. Bevor ich mir nun die Mühe mache und die Türverkleidung abmontiere und diese vielleicht sogar noch beschädige oder die Clips abbreche, stelle ich hier mal die Frage, ob die Kabel definitv dort liegen oder nicht oder ob man über einen anderen Weg rausfinden kann, ob die Kabel vom Werk aus dort verlegt worden sind.

      VG
      ValleMii

      ANZEIGE

      Moin,

      die Kabel werden bei deinem Mii nicht gelegt sein. Bei Up/Mii/Citigo werden generell nur die Kabel direkt ab Werk verlegt, die auch benötigt werden. Für elektrische Seitenspiegel etc. muss man z.B auch alle Kabel nachrüsten. ich würde also zu 99% behaupten, dass das auch auf die Lautsprecher zutrifft. Falls du ganz auf Nummer sicher gehen willst, nimmste halt eben die Verkleidung ab. Neue Clipse kosten ja nicht die Welt, falls einer abbricht. Mir persönlich ist noch keiner gebrochen, und ich hatte diverse Verkleidungen schon mehrmals ab :) .

      LG

      Also ich hab zwar keinen Mii sondern nen Up, aber bei mir lagen keine Kabel nach hinten.

      Weder in der Tür, noch davor.
      Solltest du die Kabel nachrüsten wollen und über die originalen Steckverbindung arbeiten wollen, brauchst du für den einen Kontakt MCP (Multiple Contact Point) und für die "Zunge" JPT (Junior Power Timer).

      Die werden dann auf die Kabel gecrimpt.
      Statt den MCP kann man auch weibliche JPT nehmen, diese sitzen allerdings etwas wackelig im Stecker.

      Grüße
      LocoFlasher

      und noch nen Tip:
      wenn Du Dir schon die Mühe machst, würde ich NICHT die originalen Lautsprecher nehmen, sondern bessere! Bitte nutze die Suche, da dürfte man einiges finden.

      Grüße
      Huia

      „Blinder Respekt vor Autoritäten ist der größte Feind der Wahrheit.“ A. Einstein