Foto vom Dach innen OHNE Abdeckung/Himmel

      Foto vom Dach innen OHNE Abdeckung/Himmel

      Neu

      Hallo Gemeinde,

      ich hatte dieses Jahr mit meinem Citigo leider nur Ärger....

      Zuletzt ist mir ein Baum aufs Dach gefallen, sodass das komplette Dach (hinterer Teil, weil vorne Schiebedach) getauscht werden musste.
      Maximal aufwändig aber zum Glück bezahlt von der Versi vom Verursacher; dennoch maximaler Ärger, weil ich 3 mal zum Nachbessern der Arbeiten in die Werkstatt durfte.

      Nun zum Problem:
      Seit dem Wechsel/Ausbau bzw. Einbau des neuen Dachs habe ich das gefühlt, dass das Dach-Blech nicht so stark ist wie das alte. Aufgefallen ist es mir beim Öffnen des Kofferaums. Dabei habe ich das Geräusch von Metall welches sich biegt/wellt kurz gehört aber konnte nicht ausmachen woher es kommt. Dann habe ich an der Antenne ganz leichten Druck ausgeübt und festgestellt, dass sich das Dach schon bei leichtem Druch auf die Antenne "eindellt". :/

      Ich habe bislang noch keinen anderen Citigo/Up/Mii gefunden um diesen "Drucktest" mal zu machen um zu prüfen, ob das ggf. normal ist.
      Oder hat jemand ein Foto vom Innenraum OHNE Dachhimmel, wo das Dachblech zu erkenne ist...?

      Weiß einer, ob das Bleck/Dach an der Stelle der Antennenbefestigung normalerweise extra verstärkt ist?
      Keine Lust schon wieder in die Werkstatt zu müssen. ;(

      Viele Grüße und Danke
      Kai

      ANZEIGE

      Neu

      Also ich habe evtl noch n Bild davon, werde es mal suchen.
      Kann dir aber sagen dass sich das Dach immer leicht eindrücken lässt, wenn man an der Antenne zieht oder drückt.
      Nicht mehrere Zentimeter aber so gute 5mm sind es schon....
      Ist halt ne große Fläche und ein verhältnismäßig dünnes Blech :(

      Edit:
      Hab leider nur ein Bild nach der Dämmung.
      Was man aber sieht und ich auch jetzt wieder weiß:

      Die einzigen "Verstärkungen" sind die Streben in der Mitte und am Ende hinter der Antenne.
      Die Antenne selbst sitzt auf normalen einlagigen Blech.

      Dateien

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „LocoFlasher“ ()

      Neu

      Und ein weiteres Mal: Danke LocoFlasher :);)

      Schade, dass du nur ein Foto nach Dänmung hast. Aber so oder so kann man ja erkennen, dass in dem Bereich der Antenne kaum eine „Verstärkung“ ist. Ich habe gerade im parkhaus vergleichen können (mit einem up) und kann sagen, dass es beim „Original“ auf jeden Fall stabiler wirkt. Egal, ab zum freundlichen...

      soll er entscheiden...