"Alter" UP (2013) braucht neues Radio mit Android Auto

      "Alter" UP (2013) braucht neues Radio mit Android Auto

      Moin,

      ich hab in meinem UP noch das alte Pre-Facelift Radio mit Navigon. Und um ehrlich zu sein, es neeeervt total. Ich hätte sehr gern irgendwas mit Android Auto. Gibt es da eine Möglichkeit, daß die Freisprechanlage des Autos und die Rückfahrpiepser mit Anzeige weiter genutzt werden können? Sorry, ich hab da leider keine Ahnung, aber mein UP fährt super und steht noch richtig gut da, finde es nur schade, daß mir diese uralt-Technik ein bisschen den Spaß daran verdirbt. Muss doch irgendwas geben, was mir aktuelle Karten, Nachrichten vorlesen usw. auch mit einem älteren Auto ermöglicht, oder?

      Danke!

      ANZEIGE

      Ach alles mögliche. Die Karten sind veraltet und lassen sich nur durch Umwege aktualisieren, das Display ist sehr klein, es liest mir keine SMS/Whatsapps vor, Spotify geht nur über‘s Handy und das mag ich beim Fahren nicht anfassen (Song weiterschalten usw.), keine Sprachsteuerung usw... ich hätte daher gern eine Android Auto Lösung, dann könnte ich Google Maps auf einem großen Display nutzen inkl. dem Google Assistant. Klar geht das dann auch über die Kopplung des Mobiltelefons aber wäre für mich mit großem Display netter. CD Spieler braucht auch kein Mensch.

      Wäre eben nur nett wenn man das optische Parksystem behalten könnte, aber zur Not lebe ich halt nur mit den Piepsern...