GTI sowie der TSI und der 75PS wohl nur noch bis KW27 bestellbar ...

      Ich glaube das der TSI, GTI und die anderen Modelle bald wieder bestellbar sind.
      Da das Ganze eine Auswirkung der neuen WLTP 2 Abgasnorm ist die im September 2019 in Kraft tritt.
      War auch schon letztes Jahr so, da konnte man einige Modell, Motoren und Getriebe Kombinationen einige Zeit lang nicht bestellen.
      Denn Prüfstände sind seit 2018 dank der Umstellung auf WLTP und WLTP 2 nicht mehr zu bekommen.

      Maps and More Dock mit Qi Wireless Ladeschaltung
      http://www.upsociety.de/index.php/Thread/4502-Maps-and-More-Dock-Einbau-einer-Qi-Wireless-Ladeeinheit/

      ANZEIGE

      Ab dem 1. September reicht Euro 6d-temp nicht mehr aus.
      Ab dann gilt eine erweiterte 6d-temp die nochmal unterteilt wird.
      Und diese erweiterte Norm erfüllt der up! aktuell nicht.

      [url='https://www.adac.de/rund-ums-fahrzeug/auto-kaufen-verkaufen/neuwagenkauf/euro-6d-temp-modelle/?redirectId=quer.6dtemp']Euro 6d-TEMP (WLTP): Alle Pkw-Modelle im Überblick | ADAC
      modelle[/url]

      die genaue bezeichnung ist glaube ich 6d-TEMP-EVAP-ISC

      GTI!UP "Gottfried" - Pure White - Panoramadach - Drive Pack Plus - Composition Phone - Maps & More Dock - Climatronic - Beats - Heckemblem entfernt, Pedalkappen, H&R Spurverbreiterung 26/32, VW-Emblem und Chromringe vorne foliert, Carbon-Design Spiegelkappen
      + einen Zwilling davon in Dark Silver - "Gustav" :D

      an anderer stelle eben gelesen, das ein GTI-interessierter sich an WOB gewandt hat mit der frage, WANN der GTI
      wieder bestellbar sein wird.

      lt. antwort, die er erhalten hat, soll der GTI ab OKTOBER diesen jahres wieder bestellbar sein !
      das antwortschreiben findet ihr hier
      vw-up-gti-t3682299.html?page=102#post56204559

      GTI!UP "Gottfried" - Pure White - Panoramadach - Drive Pack Plus - Composition Phone - Maps & More Dock - Climatronic - Beats - Heckemblem entfernt, Pedalkappen, H&R Spurverbreiterung 26/32, VW-Emblem und Chromringe vorne foliert, Carbon-Design Spiegelkappen
      + einen Zwilling davon in Dark Silver - "Gustav" :D

      Na schauen wir mal, ob die Verbrenner überhaupt wieder bei den Drillingen ins Programm aufgenommen werden und wenn ja, wann es dann soweit ist und vor allem dann lieferbar sind. Ich glaube, bei Audi ist vor einigen Wochen noch immer nicht das komplette Motorenprogramm zertifiziert gewesen. Meine Citigo Bestellung (55 KW ÁSG) aus Juni 18 war Anfang Februar 19 immer noch nicht lieferbar. Ankündigungsweltmeister ist VW auf jeden Fall seit einigen Jahren :D

      NF13DW/WAE/YD4, B4B403, PJN, WXD, PZ1, WD8, PKM, 3L3, PW5, PS1, Osram Nightbreaker, Osram Cool Blue Intense, Spurplatten 30/40,
      Entfall Modellbezeichnung, Kühlergrill schwarz, kpl. schwarze Radaufnahmen, orig. Kofferraumseitenverkleidungen mit doppelten Ladeboden,
      In Planung: Garmin Navi an orig. Smartphone-Dockingstation, LED-Innenraumbeleuchtung (erledigt), Folierung (partiell), Standheizung, Dashcam,

      Schöne Grüße
      Citigoman :rolleyes:

      Takler schrieb:

      Der Citigo läßt sich seit Heute nicht mehr konfigurieren.

      Das war es dann wohl mit Verbrennungsmotoren im Citigo :facepalm:

      NF13DW/WAE/YD4, B4B403, PJN, WXD, PZ1, WD8, PKM, 3L3, PW5, PS1, Osram Nightbreaker, Osram Cool Blue Intense, Spurplatten 30/40,
      Entfall Modellbezeichnung, Kühlergrill schwarz, kpl. schwarze Radaufnahmen, orig. Kofferraumseitenverkleidungen mit doppelten Ladeboden,
      In Planung: Garmin Navi an orig. Smartphone-Dockingstation, LED-Innenraumbeleuchtung (erledigt), Folierung (partiell), Standheizung, Dashcam,

      Schöne Grüße
      Citigoman :rolleyes:

      ANZEIGE

      Es wird hier zu viel Panik geschoben.
      niemand wird Verbrennungsmotoren einstellen, die sind derzeit nirgends wegzudenken.

      auch die tsi werden beide wiederkommen, nur sind die Prüfstände überall ausgelastet.

      schuld sind vw/Audi usw. selbst, ohne den dieselskandal wären sicher diverse, jetzt notwendige testverfahren(real driving usw.), nicht nötig und es gäbe keine Engpässe.

      elektroautos sind keine Lösung, das wissen wir alle. CNG, Wasserstoff usw. Sind die Zukunft, aber das dauert halt noch...

      unsere verbrenner werden die nachsten 2 Jahrzehnte nicht wegzudenken sein.

      https://www.130-danke-nein.de/

      Die gibt es ja eh nur im VW Up, wenn das dann so eintreffen sollte. Mir wurde gesagt, dass es Stand letzte Woche, kein Citigo mehr mit Verbrennungsmotoren geben soll. Was solls, mein Citigo ist neu und in ein oder zwei oder drei Jahren, wird es dann halt ein Toyota o.ä. Der Citigo ist schon praktisch, aber der VW-Konzern an sich, ist schon echt zum <X Wie bereits geschrieben, ein anderes Fahrzeug aus dem Konzern, kommt mir auch nicht mehr auf den Hof. Wäre mein freundlicher und kompetenter Skoda-Vertragshändler nicht gewesen, wäre das Geschäft auch nicht zu Stande gekommen. Dann bin ich mal gespannt, ob ab der KW 28 (Modelljahreswechsel 2020) es wieder Verbrenner im VW Up gibt.

      NF13DW/WAE/YD4, B4B403, PJN, WXD, PZ1, WD8, PKM, 3L3, PW5, PS1, Osram Nightbreaker, Osram Cool Blue Intense, Spurplatten 30/40,
      Entfall Modellbezeichnung, Kühlergrill schwarz, kpl. schwarze Radaufnahmen, orig. Kofferraumseitenverkleidungen mit doppelten Ladeboden,
      In Planung: Garmin Navi an orig. Smartphone-Dockingstation, LED-Innenraumbeleuchtung (erledigt), Folierung (partiell), Standheizung, Dashcam,

      Schöne Grüße
      Citigoman :rolleyes:

      Wurde auch von einem Händler benachrichtigt, dass der Mii nur noch bis Ende April bestellbar wäre. Und nun kann man den auf SEAT.DE den Mii immer noch konfigurieren. Und wenn man z. B. auf Carwow.de geht, und sich Citigo und Mii konfiguriert, bekommt man weiterhin Angebote (auch von dem Händler, der vorher die Aussage mit April getroffen hat). Bis jetzt scheinen auch nur die Farben eingeschränkt worden zu sein. Zweifarbig, sowie auch Silber lassen sich nicht mehr konfigurieren..

      Habe gerade mal auf der Seat Homepage geschaut, das sieht nicht gut aus für die Mii mit Verbrennungsmotoren:

      SEAT Mii – Übersicht | SEAT

      Der Mii geht.
      Der eMii kommt.


      NF13DW/WAE/YD4, B4B403, PJN, WXD, PZ1, WD8, PKM, 3L3, PW5, PS1, Osram Nightbreaker, Osram Cool Blue Intense, Spurplatten 30/40,
      Entfall Modellbezeichnung, Kühlergrill schwarz, kpl. schwarze Radaufnahmen, orig. Kofferraumseitenverkleidungen mit doppelten Ladeboden,
      In Planung: Garmin Navi an orig. Smartphone-Dockingstation, LED-Innenraumbeleuchtung (erledigt), Folierung (partiell), Standheizung, Dashcam,

      Schöne Grüße
      Citigoman :rolleyes:

      Hier noch einmal die Skoda-Homepage:

      ŠKODA CITIGO | Der clevere Stadtflitzer

      Der CITIGO ist nicht mehr frei konfigurierbar. Ihr ŠKODA Partner informiert Sie gerne über die verfügbaren Modelle.

      NF13DW/WAE/YD4, B4B403, PJN, WXD, PZ1, WD8, PKM, 3L3, PW5, PS1, Osram Nightbreaker, Osram Cool Blue Intense, Spurplatten 30/40,
      Entfall Modellbezeichnung, Kühlergrill schwarz, kpl. schwarze Radaufnahmen, orig. Kofferraumseitenverkleidungen mit doppelten Ladeboden,
      In Planung: Garmin Navi an orig. Smartphone-Dockingstation, LED-Innenraumbeleuchtung (erledigt), Folierung (partiell), Standheizung, Dashcam,

      Schöne Grüße
      Citigoman :rolleyes:

      Znarf71 schrieb:

      Upps, heute Nachmittag konnte man den Mii noch durch konfigurieren. Hatte schon gedacht, dass die damit doch nicht ernst machen.

      Japp, der VW-Konzern hat es jetzt eilig. Die wollen jetzt mit aller Macht die E-Mobilität erzwingen, weil das alte "Geschäftsmodell" mit der Betrugssoftware weggebrochen ist. Jetzt drohen bald Strafzahlungen für die CO2-Werte. Wenn das mit der E-Mobilität nicht so anspringt wie erhofft, dann sieht die Zukunft nicht rosig aus für die Volkswagen AG.

      NF13DW/WAE/YD4, B4B403, PJN, WXD, PZ1, WD8, PKM, 3L3, PW5, PS1, Osram Nightbreaker, Osram Cool Blue Intense, Spurplatten 30/40,
      Entfall Modellbezeichnung, Kühlergrill schwarz, kpl. schwarze Radaufnahmen, orig. Kofferraumseitenverkleidungen mit doppelten Ladeboden,
      In Planung: Garmin Navi an orig. Smartphone-Dockingstation, LED-Innenraumbeleuchtung (erledigt), Folierung (partiell), Standheizung, Dashcam,

      Schöne Grüße
      Citigoman :rolleyes:

      Heute in der Zeitung mit den vier Großbuchstaben, ein kleiner Artikel mit Bildern zum neuen elektrischen VW ID.3. Von der ganzen Betrugsdiskussion mal abgesehen, gefällt mir sehr gut was ich da sehe. Sieht aus wie ein Auto, ohne übertriebenen Designschnickschnack. Nur die Felgen gehen in meinen Augen garnicht. Preislich für mich noch unakzeptabel, aber es geht ja erst los.
      Auch angesichts dieser Bilder, sehe ich die Zukunft von VW absolut nicht in Gefahr. Ich denke, dieses Auto wird sich sehr gut verkaufen.

      Grüße, Rainer

      Golf 7 Highline, 2.0 TDI 150PS, R-Line Exterieur