Spiegelheizung nachrüsten, wie?

      Spiegelheizung nachrüsten, wie?

      Ich spiele mit dem Gedanken mir die Spiegelheizung nachzurüsten, hat schon mal jemand gemacht?
      Hat dazu jemand einen Schaltplan? Oder kann mir zumindest mitteilen wo die Kabel angeschlossen sind und wie die Heizung geschaltet ist?

      ANZEIGE

      Ich komme leider nur aus der Golf 3 Sparte.... Die sind alle etwas veraltet :D

      Aber ich denke das Prinzip sollte ähnlich geblieben sein.

      Als ich das bei meinem Golf nachgerüstet habe, habe ich den kompletten Spiegel getauscht (von manuell auf elektrisch) und ebenfalls war es nötig die Betätigung des Spiegels gegen den elektrischen Schalter zu tauschen.

      Man brauchte also folgendes:

      Spiegel
      Spiegelschalter
      Türkabelbaum
      Innenraum Kabelbaum, wenn noch nicht vorhanden

      Allerdings kann man evtl die Spiegelgläser einzeln tauschen, denn beheizte Gläser haben 2 Zungen(ähnlich einem Lautsprecher) und sind sonst gleich.
      Man könnte sich also diese zwei Anschlüsse nach innen ziehen und über einen seperaten Schalter die Heizung an oder aus stellen.

      Die schönere Lösung wäre die Heckscheibenheizung über ein Relais mit der "selbstgezogenen" Spiegelheizung zu verbinden, dann hätte man keine seltsamen nicht originalen Schalter im Innenraum.


      Gibt also meines Erachtens nach 3 Möglichkeiten, deren Umfang ich aber nicht genau abschätzen kann, da ich keine Stromlaufpläne habe.....

      1. Komplett auf elektrisch Umrüsten
      -->vmtl. größter Aufwand, da viele Kabelbäume tauschen, (evtl. ein anderes Steuergerät nötig?)

      2. Nur Glas tauschen und mit originale Schalter verbinden (evtl. Probleme mit CAN-Bus?)

      3. Nur Glas tauschen und einen Zubehörschalter an einem Platz der Wahl installieren.
      -->sollte die einfachste Lösung sein


      Hoffe dir ein wenig geholfen zu haben....

      Ps: Stromlaufpläne des Golf 3 waren in den Büchern "So wird's gemacht" und "Jetzt helfe ich mir selbst" zu finden. Das erste gibt's für Up nicht, das zweite soll sehr schlecht sein, kann da jemand vielleicht was zu sagen?

      Grüße
      LocoFlasher

      LocoFlasher schrieb:

      Stromlaufpläne des Golf 3 waren in den Büchern "So wird's gemacht" und "Jetzt helfe ich mir selbst" zu finden. Das erste gibt's für Up nicht, das zweite soll sehr schlecht sein, kann da jemand vielleicht was zu sagen?

      Den Schaltplan für die Spiegelheizung werde ich am Mittwoch von meiner Werkstatt bekommen.

      LocoFlasher schrieb:

      3. Nur Glas tauschen und einen Zubehörschalter an einem Platz der Wahl installieren.
      -->sollte die einfachste Lösung sein

      Und wird es auch erfolgen...
      Ich werde wohl den Strom von Klemme 15 aus dem Sicherungskasten holen, das aber auch direkt als eigene Sicherung. Und der Schalter wird wohl in den Bereich zwischen der Leuchtweitenregulierung un dem Lichtschalter kommen um ein unbeabsichtigtes Einschalten zu vermeiden.

      LocoFlasher schrieb:

      Hoffe dir ein wenig geholfen zu haben....

      Zumindest mal Danke für die Anregungen...und für die Schreibarbeit. :thumbup:

      Dann wünsche ich dir viel Glück und Erfolg damit :) bin gestern fast ausgerastet, als ich die Verkleidung auf der Fahrerseite über Fußraum wieder einclipsen wollte......

      Ich kenne die Leistung einer Spiegelheizung nicht und würde daher über ein Arbeitsrelais nachdenken, da Kl.15 eigentlich eher eine Signalleitung ist und idR. mit 10-15 Ampere abgesichert ist.
      Nicht, dass du dir jedesmal die Sicherung wegjagst, wenn die Spiegel aufheizen ^^

      Was mir grade noch einfällt:

      Ich wollte die Leuchtweitenregulierung bzw. den Schalter tauschen gegen den Beleuchteten vom T5. Das könntest du bei dieser Gelegenheit machen und besorgst dir einen mit zweitem Rad für die Tacho Beleuchtung.
      Dann könntest du das zweite Rad für die Heizung benutzen.

      Ist nur so ne Idee :)

      Grüße
      LocoFlasher

      LocoFlasher schrieb:

      ch wollte die Leuchtweitenregulierung bzw. den Schalter tauschen gegen den Beleuchteten vom T5. Das könntest du bei dieser Gelegenheit machen

      Den habe ich schon länger...von einem Polo, der vom Roomster geht auch, der ist dann aber grün beleuchtet, so habe ich ihn in rot.
      Dateien

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Skodi“ ()

      LocoFlasher schrieb:

      @Skodi: Sieht gut aus! Werd ich wohl auch nochmal machen

      Danke.

      Kann mir jemand sagen wo ich im Sicherungskasten den S-Kontakt habe? Das ist ja die erste Position des Zündschloss, richtig?

      Hat sich erledigt, geht alles über das Steuergerät...
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Skodi“ ()

      Kabelführung wie befestigt?

      So langsam habe ich die Teile zusammen, fehlen nur noch die Kabelführungem und neue Nieten für die Lautsprecher.
      Eine frage zu den Kabelführungen hätte ich...
      auf dem angehängten Bild ist ein kompletter Spiegel und auch die besagte Kabelführung zu sehen mir erschließt sich nicht wie diese in der Tür befestigt wird, klar ist das dieses Teil von Außen eingeführt wird und dann?

      Dateien

      Skodi schrieb:

      auf dem angehängten Bild ist ein kompletter Spiegel und auch die besagte Kabelführung zu sehen mir erschließt sich nicht wie diese in der Tür befestigt wird, klar ist das dieses Teil von Außen eingeführt wird und dann?

      Ich habe es gefunden und weiss jetzt wie es montiert wird.

      Tut mir Leid, dass du so im Regen stehen gelassen wurdest :(
      Nächstes Mal frag besser, wenn es nicht so heiß ist, dass ich nur auf dem Balkon rumliegen kann ;)

      Hat sich jetzt also alles geklärt?
      -->wenn ja, dann Glückwunsch und freie Sicht im Winter
      -->wenn nicht, sag nochmal bescheid, dann kann ich bei mir mal nachschauen :)

      Grüße
      LocoFlasher