Ölverbrauch

      Unsicherheit ist das größte Gift bei Anschaffungen von langfristigen Wirtschaftsgütern.
      Mich hält diese Unsicherheit (unter Anderem) derzeit von Neuanschaffungen ab.
      Ich traue den Politikern derzeit ernsthaft zu mit Ihrem Verteufeln von Verbrennungsmotoren gleich die CNG - Fahrzeuge mit zu verbannen und nur noch auf E - Mobilität zu setzen.Da muss nur eine anders gefärbte Regierung rankommen und schon ist Schluss. Dann hat man teuren Schrott in der Garage stehen.
      Ich pflege derzeit also den vorhandenen Fuhrpark und gönne den Autos das eine oder andere "Update" und versüsse mir somit auch die lange Haltedauer.

      „Blinder Respekt vor Autoritäten ist der größte Feind der Wahrheit.“ A. Einstein

      ANZEIGE

      Deswegen bin ich froh, dass wir momentan und geplant auch vor 2026 kein neues Fahrzeug benötigen. Ich wüsste da auch nicht, was ich machen würde.
      Mit Sicherheit werden die Verbrenner jedenfalls nicht auf einen Schlag verschwinden, das ist rein logistisch schon nicht möglich.
      Mit nur ein klein wenig Grips verlängert unsere Politik die CNG-Förderung. Das Problem ist eben dabei nur, dass es dazu wenigstens ein klein wenig Grips benötigt ... - das ist ein Unsicherheitsfaktor. Lobby war bisher immer stärker.

      “Ist die dunkle Seite stärker?” –
      “Nein. Nein… nein. Schneller, leichter, verführerischer.” (Meister Yoda)


      Zu tun was du willst
      ist Freiheit.
      Zu mögen was du tust
      ist Glück.




      https://futurzwei.org/article/862
      www.gibgas.de
      www.cng-club.de
      https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20170428_OTS0237/gas-geben-fuer-den-klimaschutz