Up! TSI Auspuffblende

      zu 1.) Nein, passt nicht plug & play. Hatte aber auch keiner behauptet ;)

      zu 2.) Die Aussparung für das Endrohr ist Serie beim TSI.

      ANZEIGE

      Hey Ho,

      ohne die ein oder andere Änderung wirst du nicht weiter kommen.

      zu 1. drauf stecken kannst du das Endstück bestimmt, aber davon sehen wirst du nicht viel. Passen tut das nur bei den TSIlern per Plug and Play. Man könnte halt basteln..heißt das schräge Endstück abflexen und ein passendes Endstück für den Rohrdurchmesser kaufen und dann via Schelle drauf montieren

      zu 2. man kann sich das ganze passend schneiden via Dremel oder man bestellt einfach den Tsi Diffusor bei VW. Kostenpunkt: ca. 30 - 40 Euro. Den kann man dann recht einfach austauschen.

      Teilenummer dazu wäre: 1S6807568A

      ..alternativ könntest du die den Tsi Diffusor mit passenden Auschnitt bestellen und dazu ein Endrohrgeweih von FOX und dann einen cut nach dem ESD setzen und dort das Geweih via Schelle anschließen..FOX bietet dazu was passendes an..kostet allerdings um die 250 Euro..

      Liebe Grüße,

      Leo

      Hallo,

      @DaPoldi: Vielen Dank für die Tipps, das hört sich doch schon mal recht gut an. Weißt Du wie schwierig es ist, diesen schwarzen Diffusor zu demontieren bzw. montieren? Ich denke, dass ich dann auch eher die Variante wählen würde und das kurze Stück abschneide. Dazu bräuchte man dann praktisch auch noch dieses verchromte Endstück. Ich hoffe da passt dann das hier im Thread verlinkte Teil drauf.

      @Takler: Eine Blende hatte ich für kurze Zeit an meinem Mii, den ich vor dem Up gefahren hatte - ich finde diese Blenden sehen immer ein wenig wie "gewollt aber nicht gekonnt aus", ist natürlich Geschmackssache.

      sehr gerne! ;)

      ..an sich ist da nix dabei! Was sich aber anbietet mit dem UP auf solche Auffahrrampen zu fahren, Unterstellböcke oder am beste direkt auf die Bühne. Der Diffusor wenn von unten von ein paar Torx Schrauben gehalten und jeweils eine Schraube nochmal seitlich im Radkasten. Diese Schrauben löst du. Danach ist der Diffusor nur noch auf den Heckstoßfänger/schürze geclipst..also wieder unter`s Auto und von innen mit einen Schraubenzieher die Clips bzw. die Nase der Clips (ist selbsterklärend wenn du die Dinger dann siehst) mit Gefühl nach oben drücken und den Diffusor aus dem Clip drücken..davon sind circa 10 Stück vorhanden. WICHTIG! Wenn du hinten PDC hast sind die Sensoren inklusive Verkabelung an dem Diffusor ran gesteckt..d.h. wenn du alle Clips gelöst hast, hängt der Diffusor noch an der Verkabelung..diese Verkabelung musst du dann wieder mit einen Schraubenzieher lösen (diese sind mit so einer Art Metallklammer/zange auf solchen Plastiknasen aufgesteckt..einfach die Zange mit einen Schraubenzieher aufweiten und danach wieder mit einer Zange zurecht biegen)..danach ist der Diffusor ab und du kannst den neuen in genau umgekehrter Reihenfolge wieder dran machen! Dauert beim ersten mal vielleicht insgesamt eine halbe Stunde.

      ..und nimm nicht zu viel von dem originalen Rohr weg, sonst ist der Chrom-Aufsatz eventuell zu kurz..sonst machst du dir am Ende die Mühe und das Rohr inklusive Chrom is unter dem Auto anstatt das es aus dem Diffusor raus guckt haha :D

      Ich habe mir das jetzt unter meinem Auto nochmals genau angesehen. Ich glaube, das Vorhaben wird sich leider nicht so einfach umsetzen lassen.

      Die 60 PS-Version des Up hat ja nur diesen am Ende gekrümmten Auspuff-Stummel. Zwar hat das Endrohr einen Durchmesser von 35mm, so dass die originale VW-Blende grundsätzlich passen würde, aber wenn ich diese Krümmung abtrenne, um da dann dieses verchromte Endrohr draufzumachen, bleiben nur ca. 10mm als Ansatz für die Blende. Danach kommt dann dann gleich die Auspuffaufhängung, die der Blende im Weg ist. Außerdem sieht es nach bloßem Auge so aus, als wenn das Endrohr leicht schräg nach unten verläuft. Selbst wenn ich an den verbleibenden 10mm irgendwie eine Blende befestigt bekomme, sieht es für mich so aus, als wenn die Blende dann nicht in die Aussparung des Diffusors passt und praktisch darunter hinausläuft.

      Wirklich schade, vielleicht hat ja noch jemand eine Idee, wie man es trotzdem verwirklichen könnte...

      Viele Grüße

      Honesty

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Honesty333“ ()

      ..denke dann wird es komplizierter..und teuer :D ..quasi Plug and Play wäre ein neue Endrohrgeweih von Fox mit passenden Endstück..was dir halt gefällt..aber das ist halt teuer..keine ahnung was so ne Blende original von VW kostet..oder halt nen Schweißer aufsuchen der dir..

      A: den Auspuffhalter ändert
      B: oder dir direkt ein Rohr was zum anschweißen gedacht ist anschweißt

      vielleicht kennst du ja jemanden der sowas kann..und Preise checken..soweit ich mich erinnern kann hab ich schon ganz schicke Endrohrvariaten aus Edelstahl für 60, 70 Euronen gesehen. Dann noch den Schweißer entlohnen und die passende Schürze dazu bestellen (gibts manchmal auch auf Ebay für 20 - 30 Euronen) und faddisch ;)

      Liebe Grüße aus München,

      Leo

      Hm, ja mal sehen. So ein Endrohrgeweih ist nicht so ganz meine Sache, die Lösung von VW sieht für mich noch am besten aus. Ein Schweißer wäre natürlich noch eine Möglichkeit - wobei dann auch die Frage auftaucht, was der TÜV wohl dazu sagt...

      Vielen Dank auf jeden Fall für Deine Hilfe.

      Viele Grüße aus Hamburg

      Frank

      Die Sache hat mir natürlich keine Ruhe gelassen, daher habe ich mich heute mal mit zwei Werkstätten unterhalten. Die eine hat die Arbeiten komplett abgelehnt, meinte aber, dass es auch auf eine Einzelabnahme beim TÜV hinauslaufen würde wenn man am Auspuff schweißt bzw. das Endrohr verkürzt. Die zweite Werkstatt würde die Arbeiten zwar ausführen, hat aber ebenfalls darauf hingewiesen, dass beim TÜV eine Einzelabnahme erfolgen müsste.

      Nun kam ich noch auf eine andere Idee: Müsste nicht der Original Endschalldämpfer vom TSI oder vom GTI auch an der 60 PS passen, oder ist die Auspuffanlage insgesamt eine ganz andere.

      Falls es passen sollte, dürfte so ein Endschalldämpfer ja nicht die Welt kosten ich bräuchte dazu dann nur noch den Diffusor mit Ausschnitt und das verchromte Endstück.

      Vielleicht kann ja noch jemand was dazu sagen ob das passen würde.

      Viele Grüße

      Honesty

      ANZEIGE

      ..kein Problem :) ..meinst du vom Design her? ..ich habe das und ich finde es ganz schick..und es war keine schwierige Arbeit das zu ändern. Der Up hat an und für sich nur einen Dämpfer..somit is der Endschalldämpfer die primäre Dämpfereinheit und geht direkt nach dem Kat in Endschalldämpfer und von dort dann in Rohr weiter bis Ende. Also wenn du den Endschalldämpfer wechseln willst ist das im Prinzip die komplette AGA ab KAt. Theoretisch kannst du das auch wechseln, aber das hier muss du auch wieder vom TÜV abnehmen lasssen, da TSI/GTI Endschalldämpfer auch nur für diesen freigegeben ist..alles andere muss du auch wieder extra abnehmen lassen..bei dem GTI (bei dem TSI weiß ich es leider nicht) kommt zusätzlich noch ein OPF dazu.

      ..ich an deiner Stelle würde mal beim TÜV aufschlagen und das ganze, wenn du es denn noch machen willst, mit einem Sachverständigen absprechen, bevor du es dann machen lässt..dan kannste die Kosten ja abschätzen..die zweite Variante wäre wieder die FOX Variante (sorry wenn ich dich immer wieder damit nerve haha)..hier brauchste nix außer die Papiere dabei zu haben, da ECE Zulassung..

      Liebe Grüße,
      Leo

      Ich denke, dass ich jetzt eher in Richtung FOX-Endrohrsatz gehe. Da gibt es auf deren Website auch eine Werkstattsuche, wo man dann direkt bestellen und montieren lassen kann.

      Ins Auge habe ich jetzt dieses Endrohr gefasst, wobei 80mm Durchmesser schon wieder leicht prollig wirken könnten:

      Fox Edelstahl Endrohrbogen VW UP! 80mm rund doppelwandig abgeschrägt günstig online kaufen - Dein-Sportauspuff.de

      Komisch ist aber, dass da von einem Rohrdurchmesser von 45mm die Rede ist, der Up hat ja eigentlich nur 35mm. Auch frage ich mich, ob es sich bei dem Angebot nur um dieses kurze Endstück mit 80mm handelt, oder ob es wie abgebildet der gesamte Satz ist.

      @DaPoldi: Vielen Dank für Deine Hilfe, könntest Du mir bitte noch sagen, welchen Durchmesser der Ausschnitt im GTI-Diffusor hat? Mir geht es darum, ob dieses Teil von FOX in den Ausschnitt passen würde.

      Schade das es nirgends Bilder gibt wo das Teil mal montiert ist.

      Viele Grüße

      Honesty

      ..so..haha hab ich wohl genug Einfluss auf dich genommen :D ..kann dir auch alle deine Fragen wieder direkt beantworten..wieso? Weil ich das ganze eben bei mir selbst schon verbaut habe.

      zu 1. prollig? Nein! Schaut gut aus..und bei weiten nicht prollig..passt sich sehr gut dem GTI-Diffusor an.

      zu 2. das ist der Durchmesser von dem ganzen Endrohr-Geweih..es liegt ein Adapter-Stück bei, was dich dann von 35mm auf die 45mm bringt und wird mit 2 mitgelieferten Schellen montiert.

      zu 3. wenn du den genauen Durchmesser brauchst kann ich dir diesen gerne ausmessen. Oder du vertraust auf meine Aussage das dass auf jeden Fall am Ende passt, wenn du die 80MM Variante orderst..würde dir noch einen anderen Auspuffgummi für die Endrohr-Aufhängung ans Herz legen, da du mit dem originalen Gummi sonst mit dem Rohr tief kommst..habe mir einen mit 3-Fach-Belochung geholt um die AGA schön in den Auschnitt einzupassen!


      ..oder..bei Bedarf kann ich dir morgen auch ein paar Bilder von dem Endrohr schicken! Passen tut es auf jeden Fall..aber dann kannst du gucken ob dir das Design auch so gefällt..schaut eigentlich aus wie Serie und nicht wie Tuning..finde dann ist Tuning immer gelungen..wenn man nicht weiß ob das ab Werk so ist oder nicht :D

      Liebe Grüße,
      Leo

      PS. das Bild hab ich jetzt auf die schnelle gefunden..aber kann dir morgen auch noch welche schießen ;)

      Dateien
      • UP_Auspuff.jpg

        (891,49 kB, 32 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „DaPoldi“ ()

      Wow, das schaut wirklich richtig gut aus - und stimmt, prollig wirkt es absolut nicht. Danke auch für den Tipp mit dem Auspuffgummi, das werde ich mir dann auch holen. Ich hatte Dich falsch verstanden, wenn Du diese Anlage verbaut hast benötige ich den Durchmesser natürlich nicht mehr.

      Eine letzte Frage habe ich noch, von diesen Auspuffgummis gibt es ja diverse, kannst Du mir da noch einen Link von dem passenden schicken?

      Ich habe nun gerade die FOX-Anlage bestellt, den Diffusor habe ich auch gerade online anhand der von Dir genannten Nummer bei VW bestellt, hoffentlich kommt jetzt auch der richtige mit dem Ausschnitt denn es gab da keine Abbildung ;) Wenn alles gut geht ist es bis Ende der Woche schon verbaut.

      Viele Grüße

      Honesty

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „Honesty333“ ()

      So, gerade in der Werkstatt gewesen und den FOX-Endrohrbogen und den GTI-Diffusor montieren lassen. Zufrieden bin ich mit dem Ergebnis aber noch nicht - das Teil passt einfach nicht vernünftig unter meinen Up. Entweder hängt das Endrohr zu tief in der Aussparung des Diffusors oder wenn man ein höheres Loch der Gummi-Aufhängung nimmt berührt der Endrohrbogen den Unterboden des Fahrzeugs. Das ist natürlich beides nicht das Wahre. Nächste Woche soll ich nochmals in die Werkstatt, dann wollen die versuchen den Rohrbogen anzuwärmen und zurechtzubiegen.

      Dateien

      Wie sieht's denn damit aus einfach die Untere Position und ein größeres Endrohr zu nehmen?

      Den Willen und Ehrgeiz der Werkstatt in allen Ehren, aber ich glaube großartig biegen kann man bei nem dünnwandigen Hohlrohr nicht, ohne es zu knicken....

      Hallo,

      ich denke auch das es schwierig wird mit dem Verbiegen, ein noch größerer Durchmesser beim Endstück geht auch nicht, dann würde es rechts und links in der Aussparung des Diffusors anliegen, außerdem finde ich das von der Optik her die 80mm Durchmesser gerade noch gut aussehen, noch mehr würde für meinen Geschmack zu übertrieben aussehen.

      Andere Gummis würden auch nichts bringen, ich habe schon 4-Loch-Gummis und damit könnte ich es zwar höher setzen dann liegt der Rohrbogen allerdings direkt am Unterboden des Fahrzeugs an. Auf den hier eingestellten Fotos hängt es in einem höheren Loch des Gummis, so würde es für meinen Geschmack auch gut aussehen, das kann ich allerdings nicht so lassen da der Rohrbogen jetzt den Fahrzeugboden berührt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Honesty333“ ()