Beifahrer Haltegriff nachrüsten

      Beifahrer Haltegriff nachrüsten

      Bei meinem FUN wurde der Haltegriff für den Beifahrer am Dachhimmel eingespart.
      Kann man den nachrüsten? Sind die Gewinde standardmäßig vorhanden?

      ANZEIGE

      So sollte eigentlich der Standard sein Beifahrer hat einen Fahrer nicht. Ist bei vielen Autos so.

      2015-2016 VW Lupo 1.0 MPI 50PS MJ: 2001
      2016-..... Skoda Citigo Elegance 1.0 MPI 60PS MJ: 2012
      2016-..... VW Passat B8 Limo 1.4 TSI ACT deep black perlefekt
      2015-..... Knaus Deseo 400 LK Plus 1200kg

      Hilft Dir nicht weiter; ich muss es aber trotzdem loswerden...
      Meiner aus dem Baujahr '11 hat den Beifahrer-Griff ebenfalls. Das is für mich ein ziemliches Problem, denn mein Weibchen klammert sich da immer dran, wenn sie mitfährt. Mir geht dabei immer durch den Kopf, dass das bei meiner Fahrweise so sinnvoll ist wie einem Schachspieler Spikes an den Füßen zu montieren.

      Sorry for the inconvenience - back to topic.

      The reasons are impossible to see converge
      They gather like dust upon a shelf

      Mein 2013er Citigo hatte auch einen Griff. Wenn ich mal auf dem Beifahrersitzt sitze halte ich mich schon hin und wieder mal fest. Daher hätte ich schon den Griff.
      Kein Griff aber unbedingt ein 2ter Schminkspiegel für den Fahrer. 8|

      Um die Frage mal zu beantworten anstatt nur festzustellen das Skoda ihn eingespart hat...
      Ja, er ist nachrüstbar.
      Mann muss halt etwas Mut in die Hand nehmen und natürlich auch ein sehr scharfes Messer...
      Mann nehme den Griff, hält ihn an den sichtbaren Stellen der Dachverkleidung und markiert sich diese Stellen des Ausschnitts.
      Und jetzt kommt das Messer zum Einsatz.
      In den Löchern sind keine Schrauben vorgesehen, da sind rechteckige Öffnungen und der Griff wird eingeclipst.
      Diese Griffe koten allerdings ein Haufen Geld... 30,25€ 1S0857607Y20

      ANZEIGE

      Nein, muss nicht, die Stellen kann man eigentlich schon jetzt sehen... guck mal leicht versetzt in diese Richtung, eigentlich müsstest du da eine Erhebung Sehen können.
      Zur Not einfach mal in diesem Bereich etwas Drücken... du wirst diese Stellen Finden.

      Also bei mir gibt es sehr wohl einen Grund, den Griff auch auf der Fahrerseite zu haben, da bei mir auch jemand fährt, der einen mehrfachen Splitterbruch der Oberschenkel hinter sich hat und seitdem extreme Schwierigkeiten mit dem Laufen usw. hat. Allein dort auf der Seite beim ein- und aussteigen hilft das sehr. Bei mir wünsche ich mir jedenfalls auch diese Griffe, welche ja abgestritten werden von meiner Werkstatt, nachgerüstet werden zu können.
      Übrigens durfte ich nach einem Sehnenriss mal mein rechtes Bein nicht anheben. In so einer Situation bist du einfach nur dankbar, wenn du diesen Griff hast. Ich wünsche es ja niemanden und das ist auch meistens nur temporär, aber dann hilft so ein Griff.
      Mich würde jedoch mal interessieren, wie stark die Befestigung hält, ohne das man den Griff gleich in der Hand hat.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „janste“ ()