Rückleuchten UP Facelift 2016

      Ok, stimmt! Man kann sich natürlich eine NSL unter die Stoßstange bauen und Reflektoren aufkleben. Das ist natürlich dann was anderes. Optik ist dann aber so eine Sache.
      Deshalb hatte ich das jetzt mal ausgeschlossen. ;)

      2015-2016 VW Lupo 1.0 MPI 50PS MJ: 2001
      2016-..... Skoda Citigo Elegance 1.0 MPI 60PS MJ: 2012
      2016-..... VW Passat B8 Limo 1.4 TSI ACT deep black perlefekt
      2015-..... Knaus Deseo 400 LK Plus 1200kg
      ANZEIGE

      Naja, ich kann den neuen Leuchte irgendwie einfach nichts abgewinnen. Ich finde das Design irgendwie überhaupt nicht schön. Das der Umbau so nicht erlaubt ist wird ja wahrscheinlich sowieso ignoriert ;)

      2015-2016 VW Lupo 1.0 MPI 50PS MJ: 2001
      2016-..... Skoda Citigo Elegance 1.0 MPI 60PS MJ: 2012
      2016-..... VW Passat B8 Limo 1.4 TSI ACT deep black perlefekt
      2015-..... Knaus Deseo 400 LK Plus 1200kg

      Gute Arbeit und auf jeden Fall toll, dass ihr das einmal ausprobiert habt :thumbsup:
      Aber ich habe doch noch Zweifel, ob das mit der Nebelschlussleuchte so korrekt sein kann. Auf dem Bild ist die ja noch recht gelb. Die Helligkeit ist auf dem Foto schwer zu beurteilen

      Habt ihr schonmal einen Sachverständigen drübergucken lassen, ob das so für den Straßenverkehr zugelassen wäre? ;)

      VG
      Johannes

      seit 26.08.2016: VW up! (move up – by Johannes) - 60 PS - white - Gebaut am 03.05.2013 (MJ 2013) - 88 000 km

      dualer Student - Petrolhead - Technikfreak - Skifahrer - Radfahrer - Geocacher


      9Johannes8s schrieb:

      [...]
      Habt ihr schonmal einen Sachverständigen drübergucken lassen, ob das so für den Straßenverkehr zugelassen wäre? ;)

      VG
      Johannes


      Das braucht sich kein Sachverständiger ansehen, die Zulässigkeit kann direkt ausgeschlossen werden. Jeder Leuchtenfunktion ist ein bestimmtes Kennzeichnen auf dem Gehäuse zugeordnet. Die Nebelschlussleuchten sind durch ein "F" gekennzeichnet, diese Kennzeichnung fehlt auf dieser linken Leuchteneinheit. Dagegen wird die Leuchteneinheit ein "AR" aufweisen (das Ganze als ein Zeichen kombiniert dargestellt, der rechte senkrechte Strich des "A" ist gleichzeitig der senkrechte Strich des "R"), was den Rückfahrscheinwerfer markiert.

      Mehr dazu findet man in den übersichtlichen techn. Broschüren zu lichttechnischen Einrichtungen an Kraftfahrzeugen, z. B . folgende:

      google.de/url?sa=t&source=web&…Z1iIv7ndOuPiYvXIRVCZ3bAzw

      MfG Sven

      up!gefahren - up!gedreht - up!gefeiert - up!gegangen

      jeder wie er will würde ich mal sagen... Das wiederholte mimimi ist ja inzwischen denke ich von allen hier zur Kenntnis genommen worden.

      Meine Meinung dazu ist, dass es 99% nicht auffallen wird, ich die Nebelschlussleuchte eh noch nie benutzt habe und mir eher "Sorgen" um meine TFL Birnen oder die LED Kennzeichenbeleuchtung machen würde, die bisher aber auch noch einfach NIEMANDEN interessiert haben. Zudem ist das nichts, was andere gefährdet,blendet, o.ä., darum kann ich damit sehr gut leben.

      Gruß
      Jannik

      compynick schrieb:

      jeder wie er will würde ich mal sagen... Das wiederholte mimimi ist ja inzwischen denke ich von allen hier zur Kenntnis genommen worden.

      Meine Meinung dazu ist, dass es 99% nicht auffallen wird, ...


      Jannik, das hat mit "Mimimi" nichts zu tun. Das ist hier eine sachliche Diskussion und ebenso sollten die Beiträge auch sein. Wenn Du davon ausgehst, damit nicht erwischt zu werden, magst Du Recht haben. Allerdings sollte ein jeder wissen, worauf er es anlegt. Wird man nämlich doch mal erwischt, sind Punkte fällig und eine saftige Strafe. Es gibt viele "studierte Sternchenjäger" unter den frischen Polizisten. Und für die ist es ein gefundenes Fressen.

      Wie Du schreibst: Jeder, wie er will.

      up!gefahren - up!gedreht - up!gefeiert - up!gegangen

      Mein Problem ist nicht die Sache selber. Kann ja jeder machen wie er will, überhaupt kein Ding. Mein Problem ist eher das schreiben und zeigen hier im Forum. Man sollte illegale Sachen nicht öffentlich kundtun. Dadurch werden sie auch nicht legal.
      Und mit Mimimi hat das überhaupt nichts zu tun. Die Bemerkung finde ich übrigens ziemlich daneben!
      Die Polizei ist übrigens nicht blöd. Gerade VW Modelle sind schon bekannt. Das die Leuchten nicht zum rest des Fahrzeug passen, sieht man eigentlich sofort.

      2015-2016 VW Lupo 1.0 MPI 50PS MJ: 2001
      2016-..... Skoda Citigo Elegance 1.0 MPI 60PS MJ: 2012
      2016-..... VW Passat B8 Limo 1.4 TSI ACT deep black perlefekt
      2015-..... Knaus Deseo 400 LK Plus 1200kg

      Am liebsten wäre mir ein passendes Werkzeug.
      Weißt du wie das heißt?

      Gruß

      EDIT: Habe nun die Kabel doch alle umgepint bekommen und es funktioniert auch soweit alles. Bis auf den linken Blinker da sagt er mir das er einen Kurzschluss nach Masse hat. Wie kommt das denn zu Stande nachdem ich umgepint habe.

      Kann es sein das es am blau/weißen Kabel liegt da ich dort ja das rfl weg gelassen habe und stattdessen die nsl angeschlossen habe.

      Wäre genial wenn ihr mir da helfen könntet.

      Gruß
      Kalle

      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Citigo_2018“ ()

      Hallo allerseits,

      ich habe seit 2 Wochen nun einen FL up! und möchte am liebsten eigentlich auf die alten Heckleuchten zurückrüsten, mir gefallen die LED Dinger eigentlich gar nicht. Könnte das plug&play gehen? Im Prinzip müsste der FL ja weniger Pins im Kabelbaum haben da ja die Nebelleuchte in der Stossstange ist, fragt sich halt einfach ob die restliche Pinbelegung identisch ist?