Motorenbau auf 3zylinder tsi Motor

      Motorenbau auf 3zylinder tsi Motor

      Moin wollte hier mal fragen ob sich das Thema Motor Umbau auf Turbo Motor schon jemand angenommen hat, evtl schon fertig ist? Also wenn ich könnte würde ich mir lieber einen Polo kaufen aber das ist nu ja auch zu spät deswegen meine Frage. Ich bin sonst zufrieden aber mit der Leistung im jetzigen Zustand könnte ich ihn einfach verkaufen. Hoffe auf viele Ideen

      ANZEIGE

      Das kann Dir noch keiner wirklich beantworten, da der neue up! mit diesem Motor ja noch nicht mal ausgeliefert ist.

      Anderseits würde ich das nicht wirklich in Betracht ziehen. Nehm mal den aktuellen Wert deines Fahrzeuges + die gesamten Umbaukosten und Zeit kontra einen gebrauchten TSI up! nächstes Jahr. Da wirst du mit einem Umbau nicht wirklich viel gut machen. Wenn überhaupt.


      Ja ist insgesamt ja nicht nur der Motor selbst. Hinzu kommt Getriebe, Antriebswellen, Abgasanlage, Elektronik, Kühler, Teile der Front, evt. Motorhalter... Hat man genug Geld und Zeit ist sowas sicher machbar. Aber dann würde ich lieber gleich noch was ganz anders nehmen. Den ganzen Aufwand wegen 15PS...


      Schließe mich meinen "Vorschreibern" an ...

      Wenn ich richtig informiert bin, hat der TSI seinen Rückwärtsgang oben links ...
      Weil das Getriebe aus Brasilien importiert wird (wo er beim up! schon immer oben links war) ...

      Ähnlich sinnvoll wie einen TSI Motor in einen "alten" up! einzubauen wäre das Verbrennen von Geld ...

      Motorenbau auf 3zylinder tsi Motor

      Dann doch direkt einen 2.0 TFSI in den Kasten. Die dummen Gesichter auf der Bahn würde ich gerne sehen. Dann würde auch der 200 kmh Thread Sinn machen


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk

      Gruß

      Marcel

      VW High UP! 1.0 60 PS & VW Tiguan 2.0 TDI 177 PS @ 200 PS & VW Scirocco 1.4 TSI 125 PS

      VCDS Codierungen im Raum Dortmund, Unna, Schwerte, Iserlohn