Lautsprecher hinten nachrüsten

      Ehm.
      Nein die Leitungen für die Lautsprecher hinten liegen gar nicht.
      Der Quadlockstecker hat in einem Teil, welchen man ja auch nochmal rausclicken kann seine Lautaprecherkabelbelegung.

      Hat man diesen Teil rausgeclipt, sieht er aus wie ein normaler DIN Stecker.
      Da wird das Kabel eingepennt.
      Die Kabel müssen also komplett neu vom Radio aus bis zu den hinteren Lautsprechern gezogen werden.

      Und in dem Radio Stecker braucht man für die Lautsprecherkabel "Junior Power Timer" und in den Türverbindungen braucht man "Multiple Contact Point".
      Die Jpt gehen zwar auch in den Türen, wackeln dann aber etwas.
      Die männlichen Stecker sind bei beiden gleich


      Und zum Radio:

      Was für ein Auto hast du denn? Welches Modelljahr?

      ANZEIGE

      Na zum Glück habe ich (also meine Frau) nur n 2 Türer, da kann ich mir das gepinne zumindest einmal sparen. Aber ist schon echt wertvoll, dass du mir die richtigen Pins sagen konntest!

      Ich schaue mir dann bei Gelegenheit mal die seitlichen Fondpappen an. Wahrscheinlich wird dort kein Gitter sein.

      Der UP ist Baujahr ´16 und ich schätze, dass ein RCD215 verbaut ist. Zumindest ist es optisch absolut identisch mit den Ergebnissen der Bildersuche..

      Nachtrag: Im move UP! BJ 2016 sind im Fond bereits echte Gitter verbaut! Na dann kann es am Wochenende ja los gehen mit dem Umbau.

      Für den geneigten Leser hier noch der Link zur Pinbelegung des RCD215:

      Volkswagen Workshop Manuals > Up! > Vehicle electrics > Communication > Infotainment > Radio / radio navigation systems > Connector pin assignment > Connector pin assignment for the "RCD 215"

      ...und da die Release Tools bis Samstag nicht da sein werden, feile ich mir die selbst!

      Изготовление ключей t10057 — Audi A4, 1.8 л., 2003 года на DRIVE2

      Спасибо, неизвестный русский друг! 8o

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von „LarsS“ ()