Der Neuling hat fragen :D

      Der Neuling hat fragen :D

      Hallo Leute
      Freut mich euch kennen zu lernen.
      Wie ihr aus meinem Profil erkennen könnt, bin ich eher der Oldschool Typ.
      Jetzt hat aber meine Freundin eine VW UP! White gekauft und den möchte sie jetzt etwas aufmöbeln.
      Uns haben sich dabei aber ein paar kleine Fragen eröffnet, die ihr uns vielleicht beantworten könnt.

      -1. Hat wer von euch Schmidt Revolution TH-Line Felgen auf dem Up? wir haben drum noch einen Satz zuhause. Die eigentliche frage nun dazu ist, ob es dazu auch ein Gutachten gibt?

      -2. Der UP! hat noch ein klein wenig zu schwachen Bass und bekommt deshalb noch einen 6.5 Woofer von Ground Zero. jetzt ist die Frage ob das Serieradio -das eigentlich ok aussieht- einen Cinch ausgang hat für den Verstärker?

      -3. Wird haben im Netz noch keine Optionalen Leuchten für vorne, vorallem aber für hinten gefunden. hat wer eine Ahnung obs sowas mal zu kaufen gibt?

      -4. hat jemand von euch ein Lowtec Gewinde bei seinem UP! verbaut? falls ja, was haltet ihr davon?

      Freu mich schon auf eure Antworten
      Grüsse
      Sam

      ANZEIGE

      Hallo Herzlich Willkommen !

      Andere Scheinwerfer gibt es noch nicht für den UP ob da noch was kommt kann ich aber nicht sagen allerdings sind Tuningteile für den UP rar. Es gibt andere Heckleuchten mit LED in Klar und Schwarz, da halte ich aber Persönlich die Herkunft (Taiwan) und die Zulassung für zweifelhaft.
      Bei Fahrwerk, Felgen und Musikanlage kennen sich hier andere besser aus da kann ich keine Tips geben.

      Hi,

      zu 1) Hersteller nach dem Gutachten Fragen? Ansonsten kommt es halt drauf an, ob de rLochkreis und die ET passen ,dann dürfte es kein Problem beim Eintragen geben...

      zu 2) Nein, kein Ausgang hinten. Hab meinen über High-Level-Input angeschlossen...

      zu 3) Nein, für vorne gibts keine, für hinten ja, aber Passgenauigkeit ist wohl so eine Sache -> Such hier mal im Forum nach dem Thema dazu

      zu 4) Ich nicht, habs aber schon gelesen, dass es welche drin haben.

      Gruß
      Jannik

      Danke schonmal für die Antworten.
      Werde schmidt dann mal ne mail schreiben.
      mit high-level hab ichs noch nie versucht aber sollte ich hinbekommen.
      Dem Taiwan zeugs trau ich nicht so. da wart ich lieber noch etwas. sobald der gt rauskommt wird sich wohl eher etwas tun in die richtung.
      Zu den Felgen. LK, ET und dimensionen sind fast identisch zum golf 2. von daher sollte die montage eigentlich kein problem sein. nur das Gutachten macht mir sorgen weil ich die Kombi noch nie gesehen hab ausser im Netz auf Bildern.
      nochmals vielen Dank

      Wenn Du ein Gutachten für einen Golf 2 hast, dann schau mal auf die angegebenen Traglasten. Sind die beim Golf 2 gleich oder höher als beim up!, dann lohnt sich eine Probemontage am up! Suche nach passenden Reifen und montiere mind. einen. Ist der Reifen abgedeckt und das Rad an jeder Position komplett freigängig, dann sollte einer Einzelabnahme beim TÜV (West) oder Dekra (Ost) nicht im Wege stehen. Und die ist nur unwesentlich teurer als eine Abnahme gemäß Gutachten.

      MfG Sven

      up!gefahren - up!gedreht - up!gefeiert - up!gegangen

      Die Lastangaben beim Golf sind leicht über dem UP!
      die Felgen waren davor auf nem16v und dann auf nem g60.
      das problem ist, dass wir aus der Schweiz sind und ich nicht genau weiss wie es bei uns läuf ?(
      Werden mal eine montieren und bei unserer Prüfstelle anfragen wie es mit einer Eintragung aussieht

      Zum Thema dunkle Leuchten warte ich persönlich ja auf die Facelift Rülis. Da sollte es keinerlei Probs mit Passgenauigkeit oder Verarbeitung geben.

      ANZEIGE