Skoda Citigo Leder löst sich vom Schaltknauf, Leder am Lenkrad wellt sich

      Skoda Citigo Leder löst sich vom Schaltknauf, Leder am Lenkrad wellt sich

      Hallo zusammen,

      ich habe ja meinen Citigo Sport seit dem 05.01. diesen Jahres und bin mittlerweile auch schon 8000 Kilometer gefahren, wobei der großteil auf der Autobahn abgespult wurde (täglich minimum 200 km in der Woche). Ich musste jetzt feststellen, dass sich das Leder oder Kunstleder vom Schaltknauf löst, sowie das Leder am Lenkrad im oberen Teil (in höhe 12 Uhr) schon leichte Wellen schlägt.

      Hat jemand von euch auch schon einmal diese Problematik gehabt? Wie kulant ist Skoda da? Ich fahre zwar sehr viele Kilometer, aber Langstrecke und der kleine hat noch die Werksgarantie

      Bilder werde ich später mal einstellen, damit ihr euch das ganze mal ansehen könnt!

      Borderfiziert... :P

      ANZEIGE

      erledigt, nächste Mittwoch habe ich einen Termin. Wobei mir gesagt wurde, dass sie nicht garantieren können, dass das mit dem Lenkrad klappt, wenn man das auf den Fotos nicht erkennen kann. Ich lass mich mal überraschen.

      Sollte das Lenkrad getauscht werden, frag ich mal nach ob die nicht auch das Lenkrad vom Monte Carlo einbauen können, ggf. gegen Zuzahlung falls das mehr kostet als das vom Sport

      Borderfiziert... :P

      Ersetzen werden sie es, ich sage das jetzt ohne Dein Lankrad gesehen zu haben, aber das mit dem Monte kannst Du Dir abschminken, Du bekommst das was ausgbeaut wird, beziehungsweise was die Fahrgestellnummer hergibt.
      Eventuell wird sich Dein Händler drauf einlassen, aber wieso ollte er ein Lenkrad aufs Lager legen?

      Also erstmal respekt für 8000 km :D Ich hab in nem Monat mehr gerade mal 4100 geschafft...

      Wellt es sich auf 12 Uhr weil du es dort immer festhälst oder hast du es dort noch gar nicht "intensiv berührt"?

      Das wundert mich voll, dass das passiert ist weil ich bei meinem Citigo jedes mal denke "Haaach das ist aber ein wundervolles Lenkrad :love: " --> Lenkrad ist super wertig im Vergelich zu manch anderem Bauteil im Innenraum (allerdings habe ich halt auch nen Monti).

      Und wo genau löst sich das Leder bei dir am Schaltknauf?

      Dann drücke ich dir mal die Daumen, dass du es ersetzt bekommst :)

      :fahren:

      Es wellt sich auf 12 Uhr, aber nicht, weil ich es da immer festhalte.

      McKathy, die Laufleistung kommt daher, weil ich 5 Tage die Woche pro Tag bis zu 250 km fahre. 190km davon auf der Autobahn. Das heißt geschaltet wird da auch nicht viel...

      Borderfiziert... :P

      Hmm dann ist es echt seltsam. Hast du viel Feuchtigkeit im Auto? & Kannst du ausschließen, dass das nicht von Anfang an war und es dir nur nicht aufgefallen ist?
      Gefühlsmäßig würde ich sagen dass die das ersetzen werden :)
      Hab auch extra nochmal genau drauf geachtet. Das einzige was bei mir früher oder später (hoffentlich später :-D) sein wird ist, dass der Schaltknauf abgegriffen aussieht weil das meiner Meinung nach Plastik ist.
      Beim Lenkrad kann ichs nicht beurteilen, da das MC-Lenkrad ja scheinbar das gleiche wie im Octi RS und so ist und dann kann man ja schon davon ausgehen dass es hochwertig(er) ist.

      :fahren:

      Also Bilder werde ich Dienstag einstellen.

      Ich habe erst von Skoda eine Ablehnung erhalten, mit der Begründung, dass das Ablösen des Leders vom Schaltknauf durch meinen Ring kommen würde. Mit dem Argument hat sich mein Händler aber nicht zufrieden gegeben, wohl bemerkt ich auch nicht, und hat eine Erneute Anfrage gestartet. Mit Erfolg!

      Mittwoch nächster Woche gibt es einen neuen Schaltknauf *freu*

      Borderfiziert... :P

      Moin,

      das Lenkrad finde ich aber echt noch akzeptabel. 8o

      Ich glaube nicht, das sich SAD da etwas von annimmt.(nur meine Einschätzung) :whistling:

      Trotzdem :daumendrück:

      NF13DW/WAE/YD4, B4B403, PJN, WXD, PZ1, WD8, PKM, 3L3, PW5, PS1, Osram Nightbreaker, Osram Cool Blue Intense, Spurplatten 30/40,
      Entfall Modellbezeichnung, Kühlergrill schwarz, kpl. schwarze Radaufnahmen, orig. Kofferraumseitenverkleidungen mit doppelten Ladeboden,
      In Planung: Garmin Navi an orig. Smartphone-Dockingstation, LED-Innenraumbeleuchtung, Folierung (partiell), Standheizung, Dashcam,

      Schöne Grüße
      Citigoman :rolleyes:

      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Citigoman“ ()

      Das Lenkrad wurde auch nicht ersetzt, aber der schaltknauf...

      wenn mein Hund am schaltknauf rumgenagt hätte, würd das bestimmt anders aussehen. Also bis dato hat noch keiner meiner Hunde irgendwas im Auto angefressen. Auch zu Hause, noch nie, bis auf die Spielzeuge die ihnen gehören... ;)

      Borderfiziert... :P