Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 22.

  • Benutzer-Avatarbild

    DSP Verstärker - Einbauort ?

    anjoku - - Endstufen

    Beitrag

    Ah ja danke. Ist zwar nicht die Helix, aber wirklich sehr zu empfehlen. An die Türdämmung muss ich jetzt nochmal ran und nachbessern, aber da stelle ich die Frage besser in einem eigenen Beitrag. Löcher Bohren ? Keine Bedenken im Motorraum etwas zu beschädigen? Rost sollte ja kein Problem sein, da es ausreichend warm in den Bereichen ist, oder?

  • Benutzer-Avatarbild

    DSP Verstärker - Einbauort ?

    anjoku - - Endstufen

    Beitrag

    Hi, ich versuche es mal genau zu beschreiben. Dort, wo statt des Handschuhfachs nur eine schmale Ablage ist. Auf der Innenseite der Verkleidung unter der großen, schrägen Fläche, von der Innenseite aus. Dort ist ein großer Hohlraum, wo das Handschuhfach wäre, wenn er ein hätte. Und auch der Umluftlüfter ist dort. Dort die Endstufe montieren. Kabelbinder habe ich auch verworfen, da fällt mir etwas besseres ein. Spritzwand ? Ist das die Wand zum Motorraum? Das stoßen doch die Füße des Beifahrers …

  • Benutzer-Avatarbild

    DSP Verstärker - Einbauort ?

    anjoku - - Endstufen

    Beitrag

    Hallo, ich habe mir einen Axton a590dsp zugelegt. Groß ist da ja nicht und wird bestimmt auch nicht so warm. Ich wollte ihn im Seat Mii, hinter der Ablage auf der Beifahrerseite einbauen. Die Ablage hat oben auf der Innenseite Verstärkungstege, an den man die Endstufe prima mit Kabelbindern festzurren könnte. Spricht etwas gegen diesen Einbauort? Gruß André

  • Benutzer-Avatarbild

    So, Verstärker ist eingetrudelt und muss nur noch verbaut werden. Hier im Beitrag sind meine Fragen geklärt- Vielen Dank !

  • Benutzer-Avatarbild

    Hi, es ist ein Gebrauchtwagen und leider hatte der kein DAB+ Radio Bei Ebay werden die RCD215 mit DAB für ca. 220 Euro angeboten, leider habe ich da das kein Bluetooth und auch keine Freisprecheinrichtung. Es gibt zwar wohl Adapter, die man am CD Changer Anschluss anschließen kann und dann hat man BT, aber ich weiß nicht, ob das beim RCD215 funktioniert? Zur Stromversorgung: Zur Zeit nervt es mich, dass ich immer die Zündung einschalten muss, damit der Empfänger funktioniert, wobei das Radio au…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ok, ich tu mir den Gefallen so richtig vernünftig kommt mir das auch nicht vor... DAs würde vielleicht funktionieren, wenn man auf 2 Kanälen Mono ausgeben könnte... Es geht um die A590 ...die A592 hat glaube ich nur etwas mehr Leistung. Also, den Subwoofer an den 5.Kanal........muss ja nicht gleich sein, dein Tipp war gut, dass ich mal nach etwas gebrauchtem schauen. Danke

  • Benutzer-Avatarbild

    danke für Eure Hilfe....... Zu den "Fachkenntnisse" Ich Informationelektroniker und bin der Materie Elektrik/Strom bestens vertraut, nur was die modernen Systeme betrifft, habe ich Nachholbedarf. Aber das Handwerkliche ist kein Problem. @LocoFlasher Es ist kein Radio, sondern "nur" so ein DAB+ Receiver von Technisat. Im Moment steckt der im Adapter, in der 12 Volt Steckdose. Ich habe gelesen, dass es einen Adapter gibt (schon wieder Kosten) der diverse Kontakt bereitstellt. Die Frage nach dem A…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, ich habe vorne ein 2 Wage System verbaut. Die Hochtöner sind über der man. Spiegeleinstellung angebaut. Da werde ich mir aber noch ein besseres Gehäuse entwerfen und drucken, damit diese etwas besser nach ausgerichtet werden können. Ich habe mich gestern mal in die Axton A592 eingelesen. Eigentlich ist das ja fast plug&play. Ich brauche einen passen Adapter Kabelbaum und zusätzlich die Stromversorgung. 2 Kanäle für vorne ist klar. Wenn ich die anderen 2 für einen passiven SUB verwenden w…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hi, danke......noch mehr Erkenntnisse Digitalverstärker hatte ich gar nicht auf dem Schirm. Und die Möglichkeit direkt darüber zu streamen ist auch praktisch, obwohl...da funktionier meine geliebte GALA sicher nicht Der Match ist mir "teuer"....der AXTON A590DSP wäre mit knapp über 200 Euro auch was. Da spare ich mir ja tatsächlich Verkabelugnsaufwand und klein sind die auch noch..... Mal schauen, ob ich einen Adapter brauche..... Habt ihr noch ne Subwoofer Empfehlung - passiv und unter 200 Eur…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hi danke....ich frag mal beim Händler nach. Wie sieht es mit dem aus? Axton AXB20STP Dann hätte ich noch folgen Optionen: a: aktiver Sub und vorne eine 2-Kanal Endstufe b: passiver Sub und eine 4-Knalenstufe. 2 Kanäle für vorne und 2 Kanäle gebrückt für den SUB. Gruß Andre

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, danke, laut technischen Daten auch nicht. Und es sprengt etwas meine finanziellen Rahmen Den DAb Receiver schicke ich aber zu rück, der Mehrwert ist mir zu gering und es sind nur 2 Sender, die mir zusätzlich etwas bringen. LDF Nova und 80s80s. Und der Empfnag ist hier in Bonn / Köln bescheiden Die Frage bleibt trotzdem bestehen, wie ich so einen Adapter am elegantesten anschließe.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, danke für die Rückmeldung. Das, was ich vorne eingebaut habe gefällt mir schon recht gut....wirklich Gedämmt habe ich so gut es ging, d.h. überall wo ich mit den Händen hingekommen bin Bilder folgen....... Was mich wunderte war, dass ich in der Plastikverkleidung, am Ring der um die Schalllöcher für die Lautsprecher ist, musste ich Plastikstecke wegschneiden, weil diese auf den Gummisicken auflagen. Der Bass ist sehr viel besser, bei einigen Stücken, mit recht kräftigen Tiefbass vibriert…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hi, Vorne habe ich die Werkslautsprecher gegen ein 2-Wege System getauscht (JBL Harman GX600c) und bin auch recht zufrieden. Die Hochtöner habe ich auf der Abdeckung über der Spiegelverstellung montiert. Hinten - ich habe eine 2 Türer - möchte ich das gleich System verbauen, bin mir aber wegen den Hochtöner unsicher. Ich habe gelesen, dass es sinnvoll ist, die Hochtöner auch vorne zu platzieren, da sich die "Bühne" ja vorne aufbauen soll. (Geplant ist auch noch ein Sub in der Reseveradmulde) Wi…

  • Benutzer-Avatarbild

    HAllo, ich möchte gerne DAB+ im Auto haben, aber mir ist das RDC251 mit DAB etwas zu teuer und alle anderen 1 DIN Autoradios heben kein GALA mehr und das ist mir wichtig. Also habe ich mir ein TechniSat Digitradio Car 2 gekauft und bin erstmal recht zufrieden - noch Testphase - aber ich weiß nicht, wo ich am besten die Stromversorgung anschließen soll? Am liebst wäre es mir, wenn der Adapter sich genauso verhält wie das Autoradio selber......also alles genau so mitmacht wie das Radio, wenn Radi…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hi, wenn auch verspätet, wollte ich kurz eine Rückmeldung geben. Den oben, von mir verlinkten Adapter habe ich jetzt angeschlossen und er funktioniert. Was aber nicht hinbekommen haben ist die Anzeige des aktuellen Verbrauchs....

  • Benutzer-Avatarbild

    Hi, unser Berlin ist sehr zuverlässig und sparsam.... Zum Adapter, du meinst jetzt die Preiswerter Stecker, ähnlich dem,den ich verlinkt habe. Beste Grüße

  • Benutzer-Avatarbild

    Moin, @ locoFlasher und Majllo OK, mich hat beunruhigt, was mein Kollege meinte. Ist denn mit solchen "billigen" Adaptern es meist möglich Fehler, wie Bsp. Airbaglampe zu löschen. Der Adapter ist gestern gekommen, es müsste doch in der App zu sehen sein, ob man auch löschen kann, ohne erst den Fehler zu provozieren ??? @ Zokie63 Bei odeleven hatte ich gestern angerufen.....die haben für das Pro Gerät, für 99 Euro, bis zum 15.06 das Angebot, dass das Abo lebenslang ist. Die meinten aber, dass so…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, aus aktuellem Anlass möchte ich mir ein ODB2 "Adapter" kaufen. Grund: Beim Umbau der Türlautsprecher, hatte ich den Stecker vom rechten Airbag-Sensor gelöst und danach die Zündung eingeschaltet, weil ich das Fenster runterfahren wollte. Am nächsten Tag bemerkte ich, dass die Airbag-Lampe leuchtetet. Nach kurzem Überlegen warum; kam ich darauf, dass es mit dem Stecker und dem einschalte der Zündung zu tun haben müsste. Ich bin dann zu meiner "freien" Werkstatt gefahren und die habe mir de…

  • Benutzer-Avatarbild

    DIY Sound up!- grade

    anjoku - - Lautsprecher

    Beitrag

    Hallo, danke für die Rückmeldung. So werde ich es dann auch machen Zuerst, werde ich die Frontlautsprecher tauschen. Ich habe mich für ein paar JBL GX600C entschieden und die Hochtöner werden über der manuellen Spiegelverstellung montiert. Den Ort finde ich sehr gut, auch weil es etwas angewinkelt ist. Beste Grüße André

  • Benutzer-Avatarbild

    Hi, ja danke, ich habe vor, nicht belegte Kontakte in den Steckern der Tür, zu nutzen und dafür die Crimpkontakte. Daher dachte ich , dass der Stecker eine Bezeichnung hat. Dann werde ich mal Danach suchen... danke

Alle Foren als gelesen markieren