Glasschiebedach

      Glasschiebedach

      Jetzt habe ich auch ein Problem. Mein Schiebedach braucht diverse versuche damit es schliesst. Hmm - falsch. Es schliesst - hebt sich hinten dann aber wieder an. Wie beim öffnen. Und das kann ich bis zu einer viertel Stunde probieren. Irgendwann hat es die Schnauze voll von meinen Versuchen und bleibt dann endlich geschlossen. Hat schon jemand Erfahrungen mit solchen Dächern gehabt?

      ANZEIGE

      Hallo Peter,

      ich hatte bei meinem ersten UP! das gleiche Problem, beim zufahren ist es immer wieder aufgefahren mit glück ging es komplett zu.
      Bei mir wurde nur die Innenraumlampe mit drehknopf für das Schiebedach getauscht und danach war das Problem weg.
      Laut VW sei der Drehknopf defekt gewesen.

      Gruß

      Aerodynamik ist für Leute die keine Motoren bauen können

      Hatte ich auch gehabt! Allerdings nur im Stand, wenn man z.b. in einer Parklücke stehend das Verdeck schließen möchte ging es hinten wieder ein Stück hoch. Während der Fahrt ging es immer 100% zu. Also habe ich mir angewöhnt schon vor dem halten das Schiebedach zu zumachen oder wenn man es vergessen hat während der Fahrt (klappt aber nicht immer)in der Parklücke kurz vor und zurück zufahren und gleichzeitig das Schiebedach kurz öffnen und wieder zuschließen.


      Nur zur Info, falls du es nicht schon wusstest. Dieses Anheben hinten erreichst du beim Betrieb indem du den Reglerknopf reindrückst.