Ersatzreifen stinkt

      Ersatzreifen stinkt

      Hallo,

      hoffe das Thema ist hier richtig platziert.
      vllt. hat jemand einen Tipp.

      Ich habe in meinem UP! einen vollwertigen Ersatzreifen in der dafür vorgesehen Mulde.
      Möchte ihn auch gerne dort belassen.

      Aber er stinkt nach Gummi wie die Pest.
      Zwar ist der Gestank seit der Auslieferung etwas verflogen, jedoch noch immer ganz ordentlich vorhanden.

      Heute habe ich den Reifen einfach mal mit klarem Wasser abgewaschen. Hat aber nichts geholfen.

      Hat jemand einen Tipp, wie ich den Geruch wegbekomme?
      Oder weiß jemand, ob er sich doch noch im Laufe der Zeit komplett verflüchtigt?

      Vielen Dank vorab!

      ANZEIGE

      Diese Ausdünstungen vom Gummi sind eigentlich normal und verschwinden im Laufe der Zeit! Was Abhilfe schafen könnte, sind die besagten Gummi - und Reifenpflegemittel (die gibt es sogar in verschiedenen Duftnoten), oder aber den Reifen in der jetzt hoffentlich kommenden warmen Jahreszeit immer schön in die Sonne legen, die Wärme beschleunigt den Ausgasungsprozess!

      Seit 06.09.18 up GTI

      Stinkt der so sehr, dass du das im Innenraum riechst? Jeder Reifen hat ja und das ist bedingt der Produktion so eine Art Silicon auf der Außenseite und inne gerne so eine Art Talkum. Das ist damit der Reifen in der Presse wo er hergestellt wird nicht festklebt. Kann man sich so ähnlich vorstellen wie etwas Öl in der Bratpfanne, wenn man was brät.

      Ich würde den Reifen mal rausnehmen und mit Seifenwasser und ner Bürste waschen, damit man das Silicon weg bekommt und dann mal einige Tage ander frischen Luft stehen lassen und lüften. Wenn das immer noch nicht hilft, dann mal mit Reifenpflegemittel einschmieren.


      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „up!solut“ ()