Dash Pad polieren

      Dash Pad polieren

      Her Leute, wollte mal fragen wir ihr das dash pad reinigt bzw ob ihr es sogar poliert. Hab zwei hässlich stellen auf der Beifahrerseite und bin mir nicht sicher ob ich mit Politur drauf gehen kann. Hat jemand schon Erfahrungen gesammelt?

      ANZEIGE

      Meines Wissens nach ist das Dashpad nicht lackiert, sondern hochglanz-Kunststoff. Das sollte man dann bei der Wahl des Pflegemittels beachten.

      Sehr schlimm ist beispielsweise die Verwendung von Papiertüchern bei der Reinigung. Es entstehen viele kleine Kratzer, die dann im Sonnenlicht wie Schlieren aussehen. Man sollte besser - wie Rocco86 bereits schrieb - ein dickes Microfasertuch verwenden. Kleine Staubkörnchen können sich dann in die Faser legen, ohne die Oberfläche zu beschädigen. Alternativ kann man auch ein dickeres, weiches Baumwolltuch verwenden.

      MfG Sven

      up!gefahren - up!gedreht - up!gefeiert - up!gegangen

      also ich habe einen move up! black pearl und dort wird nur aufgeführt "dash pad in black pearl" serienmäßig, und dort wird nirgends was von lackiert o.ä. geschrieben, auch im Konfigurator finde ich nix von lackiert und Aufpreis...

      aber nervig finde ich den elenden Staubfänger schon :wacko:
      ich fahre ihn jetzt ein halbes Jahr und man merkt sofort, dass da jemand fehlt, der gern Staub wischt ^^

      Das dash pad war ein Grund mehr für den Citigo, der hatte das da noch nicht. Seit letztem Frühjahr kann man sich bei Skoda aussuchen, ob man die alte pflegeleichte Version möchte oder das dash pad.
      Ich habe meine Wahl gegen das dash pad nie bereut :D

      “Ist die dunkle Seite stärker?” –
      “Nein. Nein… nein. Schneller, leichter, verführerischer.” (Meister Yoda)


      Zu tun was du willst
      ist Freiheit.
      Zu mögen was du tust
      ist Glück.




      https://futurzwei.org/article/862
      www.gibgas.de
      www.cng-club.de
      https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20170428_OTS0237/gas-geben-fuer-den-klimaschutz