Codierungen ?

      Was hast denn wie codiert?

      ANZEIGE

      Andireas schrieb:

      UP-GTI-Tornadorot schrieb:

      Kann man eigentlich das Coming Home auf automatisch codierten beim UP GTI so das man nicht immmer am Schalter ziehen muss ?


      Also bei meinem GTI funktioniert Coming-Home einfach so, ab Werk...


      ok ja meinte das wenn man aussteigt muss ich immer am Hebel ziehen

      wollte wissen ob man das auch codieren kann das es automatisch geht wie beim Golf z.b möglich ist

      UP-GTI-Tornadorot schrieb:

      Andireas schrieb:

      UP-GTI-Tornadorot schrieb:

      Kann man eigentlich das Coming Home auf automatisch codierten beim UP GTI so das man nicht immmer am Schalter ziehen muss ?


      Also bei meinem GTI funktioniert Coming-Home einfach so, ab Werk...


      ok ja meinte das wenn man aussteigt muss ich immer am Hebel ziehen

      wollte wissen ob man das auch codieren kann das es automatisch geht wie beim Golf z.b möglich ist


      Bei unserem Caddy geht coming-home auch nur wenn am Hebel gezogen wird. Lässt sich nicht anders codieren. Beim up genau so. Würde mich interessieren, wie das (bei welchem Steuergerät) codiert ist. Die Dauer kann ich aber ändern.

      yellow_up schrieb:

      UP-GTI-Tornadorot schrieb:

      Andireas schrieb:

      UP-GTI-Tornadorot schrieb:

      Kann man eigentlich das Coming Home auf automatisch codierten beim UP GTI so das man nicht immmer am Schalter ziehen muss ?


      Also bei meinem GTI funktioniert Coming-Home einfach so, ab Werk...


      ok ja meinte das wenn man aussteigt muss ich immer am Hebel ziehen

      wollte wissen ob man das auch codieren kann das es automatisch geht wie beim Golf z.b möglich ist


      Bei unserem Caddy geht coming-home auch nur wenn am Hebel gezogen wird. Lässt sich nicht anders codieren. Beim up genau so. Würde mich interessieren, wie das (bei welchem Steuergerät) codiert ist. Die Dauer kann ich aber ändern.



      So ich habs heute versucht also es geht wirklich nicht beim UP warum auch immer

      zu dem hab ich versucht den Sound aktivator weg zu codieren leider auch ohne Erfolg blödes Teil da

      MucUp schrieb:

      Jemand schon folgende Codierungen probiert (bei meinem Scirocco ging das)

      Deaktivierung des Tagfahrlicht bei gezogener Handbremse (auch genannt "Autokino Funktion")


      Wer hat das bei seinem VW up FL schon programmiert? Welches Byte, welches Bit und was wie wo ist zu programmieren? Leider bin ich hierzu nirgendwo fündig geworden.

      LG bjmawe

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „bjmawe“ ()

      Ich hab auch mal ne frage. Ich habe die lichtautomatik im gti. Lässt sich denn das automatische coming home codieren? Und dann wäre da noch der heckwischer. Der anfängt zu wischen wenn der regensensor aktiv ist und man den rückwärtsgang einlegt. Das passt mir überhaupt nicht. Kann man das weg codieren?

      ANZEIGE

      Heckwischerautomatik lässt sich wegcodieren. Beim Einlegen des Rückwärtsgangs und bei ?glaub, das war Dauerwischen vorne?


      yellow_up schrieb:

      ....geht coming-home auch nur wenn am Hebel gezogen wird. Lässt sich nicht anders codieren. Beim up genau so. ....Die Dauer kann ich aber ändern.


      Automatisches coming home geht m.W. nicht.

      bjmawe schrieb:

      MucUp schrieb:

      Jemand schon folgende Codierungen probiert (bei meinem Scirocco ging das)

      Deaktivierung des Tagfahrlicht bei gezogener Handbremse (auch genannt "Autokino Funktion")


      Wer hat das bei seinem VW up FL schon programmiert? Welches Byte, welches Bit und was wie wo ist zu programmieren? Leider bin ich hierzu nirgendwo fündig geworden.

      LG bjmawe


      Steuergerät 09, Byte 23 steht bei mir momentan auf 70. welches Bit genau seh ich im offline-Betrieb leider nicht. "TFL Abschalten bei Handbremse gezogen". Könnte auch "Tagfahrlicht Nordamerika" sein. Wenn ich mal am Auto bin und angesteckt, schau ich exakt nach welches Bit dafür verantwortlich ist.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „yellow_up“ ()

      UP-GTI-Tornadorot schrieb:

      yellow_up schrieb:

      UP-GTI-Tornadorot schrieb:

      Andireas schrieb:

      UP-GTI-Tornadorot schrieb:

      Kann man eigentlich das Coming Home auf automatisch codierten beim UP GTI so das man nicht immmer am Schalter ziehen muss ?


      Also bei meinem GTI funktioniert Coming-Home einfach so, ab Werk...


      ok ja meinte das wenn man aussteigt muss ich immer am Hebel ziehen

      wollte wissen ob man das auch codieren kann das es automatisch geht wie beim Golf z.b möglich ist


      Bei unserem Caddy geht coming-home auch nur wenn am Hebel gezogen wird. Lässt sich nicht anders codieren. Beim up genau so. Würde mich interessieren, wie das (bei welchem Steuergerät) codiert ist. Die Dauer kann ich aber ändern.



      So ich habs heute versucht also es geht wirklich nicht beim UP warum auch immer

      zu dem hab ich versucht den Sound aktivator weg zu codieren leider auch ohne Erfolg blödes Teil da


      Mit was codierst du denn? Welche Software? Hast mal nen Bild vom Codierinteface (Kabel/Stecker)?

      yellow_up schrieb:

      bjmawe schrieb:

      MucUp schrieb:

      Jemand schon folgende Codierungen probiert (bei meinem Scirocco ging das)

      Deaktivierung des Tagfahrlicht bei gezogener Handbremse (auch genannt "Autokino Funktion")


      Wer hat das bei seinem VW up FL schon programmiert? Welches Byte, welches Bit und was wie wo ist zu programmieren? Leider bin ich hierzu nirgendwo fündig geworden.

      LG bjmawe


      Steuergerät 09, Byte 23 steht bei mir momentan auf 70. welches Bit genau seh ich im offline-Betrieb leider nicht. "TFL Abschalten bei Handbremse gezogen". Könnte auch "Tagfahrlicht Nordamerika" sein. Wenn ich mal am Auto bin und angesteckt, schau ich exakt nach welches Bit dafür verantwortlich ist.


      Es wäre suoer hilfreich für mich, wenn Du das bitte nachschauen und anschließend mitteilen könntest.

      Vielen Dank für Deine Mithilfe.