Fragen zu einer VCDS Programmierung

      Fragen zu einer VCDS Programmierung

      Hallo @WhiteDragon,
      ich wollte mal fragen was sich für Möglichkeiten durch VCDS bei meinem Up ergeben und wie es mit der Garantie bei VW aussieht.?

      ANZEIGE

      Hallo Max,

      das lässt sich leider pauschal nicht sagen, da das immer unterschiedlich von Wagen zu Wagen ist und von dessen Werksausstattung abhängt. Ein Wagen mit mehr Ausstattung ab Werk kann auch wesentlich mehr. Der Up ist leider sehr düftig, was Programmierung angeht. Im großen und ganzen sind hier einige der wesentlichen Funktionen zu sehen: stemei.de .VCDS Codierungen .Codierungsservice .Webdesign - Stefan Meier - VW UP 1S - VCDS Codierungen, Webdesign .

      Garantietechnisch sollte es da keine Probleme geben (was ich natürlich nicht ausschließen kann), aber normal gibt es da keine Probleme, allein schon, weil wir nicht an der Motorsoftware programmieren, sondern rein am BCM und auch nur gewisse Funktionen, die ein anderer Händler auch eingestellt haben kann. Zudem sind Eingrffe kaum nachweisbar. Ich habe bis heute niemanden gesehen, der von VW aufgrund dessen bei der Garantie abgelehnt wurde. Genauso kann man aufgrund dessen niemals die volle Garantie verlieren. Ein Fensterheber z.b. Wenn dieser ausfällt, hat das rein garnichts mit einer programmierung zu tun. Die Garantie muss in dem Falle weiter ziehen, wenn dieser versagt und auf dem Wagen noch Herstellergarantie/gewährleistung besteht. ;)

      VCDS Codierung? Kein Problem! Meld dich einfach per PN bei mir! Ich pendel regelmäßig zwischen den Großräumen:
      Schwerin - Uelzen - Wolfsburg - Braunschweig - Hannover - Salzgitter - Göttingen - Kassel - Warburg - Soest/Unna - Schwerte - Hagen - Wuppertal

      @Max495 : Dazu müsstest du erstmal in deinem Profil angeben was für einen up! mit welcher Ausstattung du hast bzw. es hier reinschreiben. Dann kann man dir deine Frage beantworten.

      Zu der Garantiefrage: Wenn ein Bauteil natürlich betroffen ist an welchem was geändert wurde, dann kann VW dort von der Garantie zurücktreten. Man kann sehen ob und wieviele Veränderungen an einem Steuergerät gemacht wurden. Wenn du zum Beispiel das Automatische abschließen ab 15 Km/h codierst und irgendwann spinnt deine ZV weil das Steuergerät einen defekt hat, auch wenn es nichts mit dem codieren zu tun hat, dann kann (nicht muss) VW sagen da wurde was verändert.

      @Upgefahren : Nein den Zeigertest kann man nicht codieren.

      Wenn's nicht leuchtet, dann ist es nicht von mir!

      Ich hab den einzigen UP! den man nachts aus dem All sehen kann.

      Für das Zeigerwischen muss das Tacho ausgebaut werden und mittels Eprom Brenner codiert werden. Das können nur ganz wenige Leute und noch wenig offiziell. Ich kenne nur 2, die das können.

      VCDS Codierung? Kein Problem! Meld dich einfach per PN bei mir! Ich pendel regelmäßig zwischen den Großräumen:
      Schwerin - Uelzen - Wolfsburg - Braunschweig - Hannover - Salzgitter - Göttingen - Kassel - Warburg - Soest/Unna - Schwerte - Hagen - Wuppertal