Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 508.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zündkerzenwechsel beim UP 75PS

    gato311 - - Technik

    Beitrag

    Nee, das Bild ist wohl falsch...

  • Benutzer-Avatarbild

    Zündkerzenwechsel beim UP 75PS

    gato311 - - Technik

    Beitrag

    Die von VW. original-vw-audi-zuendkerze-longlife-04e905612c?c=3386 Habe ich immer ca. 70000 km drin. Kerzenbild ist dann immer noch OK, wie üblich beim Gaser etwas weißlich.

  • Benutzer-Avatarbild

    Servicekosten Inspektion

    gato311 - - Erfahrungsberichte

    Beitrag

    Der Händler muss aber auch für VW ne Service-Lizenz haben, wenn Du Mobilitätsgarantie und Kulanzrechte erhalten willst. Das haben nur einige große Seat-/Skoda-Händler. Ich wollte meine Seat bei VW warten lassen, ging auch nicht, da die wiederum neben VW nur die Skoda-Lizenz hatten. Zumindest bei den Vorfacelift-Ups war die Bremstrommelreinigung wirklich nur bei Skoda drin im Standardumfang. Man kann sich ja auch wirklich darüber streiten, ob das Gequietsche nur ein Komfortproblem ist oder zwing…

  • Benutzer-Avatarbild

    Langzeithaltbarkeit

    gato311 - - Sonstiges

    Beitrag

    Wenn man mit defekten Zündkerzen und Fehlzündungen weiterfährt, geht z.B. der Kat hin. Das wäre beim CNG Up auch teurer als bei normalen Benzinern, da der Kat hochwertiger ist. Um die normale Wartung muss man sich schon kümmern und sollte Fehler nicht einfach ignorieren.

  • Benutzer-Avatarbild

    Langzeithaltbarkeit

    gato311 - - Sonstiges

    Beitrag

    Was war mit der Drosselklappe? Bremsscheiben bei 97000 ist aber früh für das Auto. Naja, kann bei viel Stadtverkehr sein. Das ist eines der haltbarsten Autos. Kannste auch weiterfahren. Haben ja auch schon einige die 200000 geknackt. Ich bin erst bei nicht ganz 160000 km. Klar, ab 300000 km werden mal irgendwelche Sachen kommen. Getriebeöl würde ich irgendwann zwischen 100000 und 150000 mal neu machen, kostet ja nix. "Lebenslange Füllung" ist halt von VW auf deren Garantiezeit gerechnet. Klar, …

  • Benutzer-Avatarbild

    Servicekosten Inspektion

    gato311 - - Erfahrungsberichte

    Beitrag

    Bedenken, dass sich in den letzten Monaten die Kosten für das alte Kältemittel vervielfacht haben (wenn das R134A noch drin ist).

  • Benutzer-Avatarbild

    zu hoher Ölstand nach Inspektion

    gato311 - - Technik

    Beitrag

    Wenn wegen zu viel Öl Massen verbrannt werden, kann das dem Kat nicht gefallen. Das ist hier aber noch so wenig, dass ich mir keine Sorgen machen würde. Kleine Unebenheiten im Boden verursachen da schon größere Ableseungenaugkeiten in der Praxis. Die Toleranzen gibt VW schon mti etwas Sicherheit an. Wenn man jetzt mit etwas über Max sehr rabiat auf der Rennstrecke dauernd hohe Fliehkräfte aufbaut, kann man schon eher zu viel Öl verbrennen oder es mit den Pleueln zu Schaum schlagen, der dann dur…

  • Benutzer-Avatarbild

    VW up - Meine Zwischenberichte

    gato311 - - Erfahrungsberichte

    Beitrag

    Es bleibt in der Tat auch weiterhin die beste Kombination aus Langstrecken- und uneingeschränktem Stadtauto am Markt. Die (dort schon wegen der im Gegesnatz zur Konkurrenz zeitgemäßen Technik extrem attraktive) lateinamerikanische Variante mit 10 cm mehr Kofferraum und 50 l Tank wär auch in D nicht völlig falsch, würde als TSI aber wohl nach VW-Meinung den Polo zu stark kannibalisieren, auch wenn der mittlerweile 2 Nummern größer ist.

  • Benutzer-Avatarbild

    Bilstein B14 für VW Up

    gato311 - - Fahrwerk, Bremsen & Räder

    Beitrag

    Stimmt, ST war die Billigmarke von kw. Die sollen nicht so übel sein (keine eigene Erfahrung). Soll jeder machen, was er meint. Aber im Interesse der Verkehrssicherheit doch bitte nicht klar unsicherer als das Serienfahrwerk!

  • Benutzer-Avatarbild

    Bilstein B14 für VW Up

    gato311 - - Fahrwerk, Bremsen & Räder

    Beitrag

    Welches ist eigentlich die günstige Marke von kw? War das nicht TA? Und auch mit 115 PS und ESP kann man sich gut ablegen. Ich fände es im Sinne der Verkehrssicherheit schon gut, wenn etwas verbaut wird, was zumindest nicht schlechter ist als die Serie. Das muss dann leider eine gewisse Mindestqualität haben, die es mit Tieferlegung schon wegen der Abstimmungsarbeit leider nicht ganz geschenkt gibt, wenn man Endkundenpreise zahlt. Man kann das Geld ja leicht sparen, indem man einfach mit dem Se…

  • Benutzer-Avatarbild

    Knackendes Kupplungspedal

    gato311 - - Technik

    Beitrag

    Und musste die Batterie raus? Warum? Muss auch der Geberzylinder an der Kupplung getauscht werden?

  • Benutzer-Avatarbild

    Geräusch Kaltstart TSI

    gato311 - - Antrieb und Fahrwerk

    Beitrag

    Ich meine, der M54 Motor hatte keine. Bin aber nicht sicher, weil wir zu der Zeit auch einen 535d E61 hatten. Der hatte eine, meine ich. Darauf wollte ich aber auch nicht hinaus. Der 335i mit N55 hat eine. Aber auch mit geschlossener Klappe würde der anders klingen als nach den 30 Sekunden Katvorwärmung. Wollte nur sagen, dass es nicht ungewöhnlich ist, dass die Motoren ((selbst 6-Zylinder) während der Katvorwärmung laufen wie nen Sack Nüsse und es an allen Enden komische Vibrationen geben kann…

  • Benutzer-Avatarbild

    Geräusch Kaltstart TSI

    gato311 - - Antrieb und Fahrwerk

    Beitrag

    Wenn zur Katanheizung die Zündung massiv nach spät gestellt wird, kann das schon völlig andere Resonanzen in den Abgasstrang bringen, die zu allen möglichen Geräuschen führen. Das ist ja nicht UP-spezifisch sondern passiert bei ganz vielen neueren Fahrzeugen. Sportliche Fahrzeuge mit Klappenauspuff machen dazu noch die Abgasklappe auf, damit man morgens auch wirklich alle Nachbarn weckt, so z.B. unser 335iX F30 aus 2013. Ziemlich dämlich. Erst muss man zwangsläufig den Proll spielen und nach 30…

  • Benutzer-Avatarbild

    Servicekosten Inspektion

    gato311 - - Erfahrungsberichte

    Beitrag

    Meiner ist MJ 2013

  • Benutzer-Avatarbild

    Servicekosten Inspektion

    gato311 - - Erfahrungsberichte

    Beitrag

    Auf das, was auf der Rechnung steht, würde ich nichts geben. Aber ev. gibt es ja doch 2 Varianten. Denkbar ist noch, dass ich neu noch eine Variante habe, wo die Scheibe nicht runter ging und dass die von mir demontierten Varianten nur nicht runtergehen, wenn der Dichtring schon plattgedrückt ist von der Montage.

  • Benutzer-Avatarbild

    Servicekosten Inspektion

    gato311 - - Erfahrungsberichte

    Beitrag

    Nee, die Scheibe hängt schon lose auf der Schraube, geht nur nicht über das Gewinde rüber.

  • Benutzer-Avatarbild

    Kontrollleuchte Motoröldruck

    gato311 - - Antrieb und Fahrwerk

    Beitrag

    Es spricht ja viel dafür, dass im unteren Drehzahlbereich der Öldruck wirklich zu niedrig ist, wenn es bei warmem Öl und beim Einschalten der Klima, wo die Drehzahl kurz nochmal absackt, passiert.

  • Benutzer-Avatarbild

    Servicekosten Inspektion

    gato311 - - Erfahrungsberichte

    Beitrag

    Bei mir ist der fest auf der Ölablassschraube und geht nicht übers Gewinde. Lose kenne ich das nur von anderen Autos aber nicht bei VW.

  • Benutzer-Avatarbild

    Kontrollleuchte Motoröldruck

    gato311 - - Antrieb und Fahrwerk

    Beitrag

    Den Wert des Öldruckschalters kannste schon mit VCDS auslesen. Ich weiß nicht, ob Du bei dem Auto nur 1/0 rauskriegst oder einen Absolutwert. Habe leider keinen CAN-fähigen Stecker hier, um es mal eben nachzuschauen. Ich denke aber, es ist wirklich nur ein Schalter, der 1/0 kann. Im Fehlerspeicher steht sowas eher selten. Aber Du solltest richtig analog messen mit Messuhr, auch wenn der Schalter schon neu ist. Ev. liegt die Macke auch im Steuergerät oder am Kabelbaum. Auch wenn Du beratungsresi…

  • Benutzer-Avatarbild

    Servicekosten Inspektion

    gato311 - - Erfahrungsberichte

    Beitrag

    Wir kriegst Du den Dichtring von dem Gewinde der Schraube? Wo gibts den einzeln?

Alle Foren als gelesen markieren