Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 544.

  • Benutzer-Avatarbild

    Live Dienste

    HendrikS - - Radios, Equalizer und co

    Beitrag

    Also die Livedienste sind schon recht nett, also auf jeden Fall hat man da mit nem Smartphone einen indirekten Vorteil. Glaube andere Wege gibts nicht, mit dem Navi ins Internet zu gehen. Neben dem Blitzerwarner (gleiche Datenbank wie die Blitzer.de-App), hat man im Navi noch mehr praktische Funktionen: Staumelder ist erweitert, Straßensperrungen sind ebenfalls erweitert, man hat diesen Anbieter für POI-Suchen. Finde, das darf nicht zu statisch sein. Ein IKEA kennt jeder, macht auch selten dich…

  • Benutzer-Avatarbild

    Live Dienste

    HendrikS - - Radios, Equalizer und co

    Beitrag

    Ja, das Smartphone was gekoppelt ist, muss Bluetooth-Tethering können, dann läuft das quasi nach der Ersteinrichtung und Kauf bei jedem Start vollautomatisch, sofern man BT-Tethering angeschaltet lässt. Habs immer an, kümmer mich da um nichts mehr, geht alles von alleine ohne mein Zutuen. Grüße

  • Benutzer-Avatarbild

    Live Dienste

    HendrikS - - Radios, Equalizer und co

    Beitrag

    Bin mir nicht 100% sicher, aber ich meine, dass war ne einmalige Gebühr, glaube 29 Euro. Dann hat man es gewissermaßen "dauerhaft". Grüße

  • Benutzer-Avatarbild

    VW up! mit AHK von MVG/Rameder

    HendrikS - - Sonstiges

    Beitrag

    @Skodi, doch genau so ist es. Jegliche Signale kommen aus dem Bus. Zwei Strippen sind das, dann hat das Steuergerät zusätzlich noch Strom, aber mit den 4 Strippen geht die gesamte Beleuchtung. Rest ist Komfort wie NSL Abschaltung. @Tornado, exakt so ist es, die Fahrzeuge werden in wenigen Jahren (zumindest bei VAG) auf Seiten der Software Vollaustattung haben. Die ersten Funktionen hierbei waren der Laneassist, der Fernlichtassi und die Verkehrszeichenerkennung. Beim Produktionsstart vom G7 gab…

  • Benutzer-Avatarbild

    VW up! mit AHK von MVG/Rameder

    HendrikS - - Sonstiges

    Beitrag

    Oki, thx für die Info, hätte ich nicht erwartet, sicher war ich mir ja nicht Grüße

  • Benutzer-Avatarbild

    Klimaanlage kühlt nicht

    HendrikS - - Technik

    Beitrag

    Zitat von LocoFlasher: „Wie schon angesprochen, wird wahrscheinlich zu wenig Kältemittel in der Man kann bei einem 1l Motor, der nicht viel Gewicht bewegen muss keinen 20x30 cm Wärmetauscher einbauen, dann reißt man die Heizung auf und das Kühlwasser hat nach 3 Minuten nurnoch 30 Grad ^^(etwas übertrieben...... Aber Prinzip sollte verständlich sein). “ Uhhh! Schönes Thema, wenn auch OffTopic zu dem eigentlichen Problem: Der up! hat als erster Motor VAG-Benziner (korrigiert mich, wenns vorher sc…

  • Benutzer-Avatarbild

    VW up! mit AHK von MVG/Rameder

    HendrikS - - Sonstiges

    Beitrag

    Klaro, also das BCU sendet in den Bus jegliche Dinge, die dein Auto so machen kann. Hier liegt meiner Meinung nach auch der Grund der Freischaltung begraben: Es sendet nur Dinge, wenn ein STG in der Verbauliste aktiviert ist, welches diese Informationen braucht. Ist das AHK-STG nicht in der Verbauliste aktiv, wird das BCU vermutlich auch nicht diese Info in den Bus schicken. Machst du jetzt z. B. den Blinker links an, sendet das BCU "Blinker links an" in den Bus, jenes hört das AHK-STG und scha…

  • Benutzer-Avatarbild

    VW up! mit AHK von MVG/Rameder

    HendrikS - - Sonstiges

    Beitrag

    Nicht auszuschließendes Argument, dennoch kann das BCU vom up! neben Anhängerbetrieb auch ganz andere Dinge, die ein up! niemals hat. Kennfelder und Softwarefunktionen sind für gewöhnlich kostenfrei, sodass ein Golf 7 mit Kennzeichenerkennung aber ohne werksseitigen Lane Assist diesen nach Freischaltung trotzdem kann. Ja, mittlerweile bin ich beim G7 nicht mehr uptodate, 2014 ging das aber problemlos Aus diesem Grund bringt man immer mehr Komponentenschutz mit Onlinefreischaltungen wie Sprachas…

  • Benutzer-Avatarbild

    Klimaanlage kühlt nicht

    HendrikS - - Technik

    Beitrag

    Hört sich auch erstmal nach Problemem mit der Kühlmittelmenge zusammen. Sehr sehr häufiges Problem. Ich weiß nicht, ob der Kompressor anläuft, wenn zuwenig Kühlmittel vorhanden ist. Du kannst ja aus jucks mal den AC Knopf betätigen, es ist deutlich wahrnehmbar, ob der Kompressor anspringt. Macht sich durch das Klicken und kurzzeitig veränderte Motordrehzahl bemerkbar. Aber das wäre nur was für die Neugierde, bleibe dabei, dass es wohl das Kühlmittel ist. @Spotikai muss ich leider absolut Recht …

  • Benutzer-Avatarbild

    Schleifendes Geräusch

    HendrikS - - Antrieb und Fahrwerk

    Beitrag

    Klingt für mich auch danach. Ist aber in meinen Augen nur ein Kosmetikproblem. Ein Golf 7 macht das auch, selbst wenn die Nagelneu sind. Allerdings haben die auch eine "Bremsscheibentrocknung", welche die Klötze nach den ersten Sekunden sehr dicht an der Scheibe halten. Quietscht dann manchmal ein wenig, soll der Sicherheit dienen. Keine Ahnung, ob man sowas wirklich braucht Grüße

  • Benutzer-Avatarbild

    VW up! mit AHK von MVG/Rameder

    HendrikS - - Sonstiges

    Beitrag

    Zitat von Skodi: „Zitat von HendrikS: „und wieso sollte ich noch an die werksseitigen Stecker, wenn ich eh an den Bus gehe?“ Damit der Anhänger oder Fahrradträger mitleuchten...!“ Genau der Punkt ist überflüssig, wenn man die Signale vom Bus bekommt. Die Info, wann welche Leuchte zu leuchten hat, macht der Bus für dich in Kombination mit besagtem Anhängersteuergerät. Und genau das ist der Punkt, warum das anlernen vermutlich notwendig ist, denn ich glaube kaum, dass das BCU für das AHK Steuerge…

  • Benutzer-Avatarbild

    VW up! mit AHK von MVG/Rameder

    HendrikS - - Sonstiges

    Beitrag

    Dann ist entweder dieses Steuergerät etwas dusselig, oder es schaltet das Fahrzeug nicht vollumfänglich in den Anhängerbetrieb. Denn das geht nur über den Bus und wieso sollte ich noch an die werksseitigen Stecker, wenn ich eh an den Bus gehe? Aber gehen tuts trotzdem, man hat dann Abzüge beim Einbau oder Abzüge bei den Funktionen. Jedem das Seine

  • Benutzer-Avatarbild

    VW up! mit AHK von MVG/Rameder

    HendrikS - - Sonstiges

    Beitrag

    Und woran hängt der vorgefertigte Kabelsatz? Am Bus oder an den originalen Zuleitungen? Wenn nicht am Bus, sondern direkt an den Leuchten, hast du nun die Erklärung, wozu das anlernen dient.

  • Benutzer-Avatarbild

    VW up! mit AHK von MVG/Rameder

    HendrikS - - Sonstiges

    Beitrag

    Zitat von ronne: „Das wäre die erste AHK die nicht funzt ohne anlernen. Anders schaut es aus wenn das Fahrzeug Anhänger ESP verbaut hat, das bekommst du ohne anlernen nicht hin. Beleuchtungstechnisch geht alles.“ Zitat von siggi-k: „Meine funzt am UP auch ohne Anlernen. Nur das PDC schaltet sich dann natürlich nicht aus beim Rückwärtsfahren. Und wenn Du Start-Stopp hast, bleibt bei einprogrammierter AHK der Motor immer an wenn ein Stecker gesteckt ist - vermutlich, damit der Motor keinen Schade…

  • Benutzer-Avatarbild

    VW up! mit AHK von MVG/Rameder

    HendrikS - - Sonstiges

    Beitrag

    Zitat von ronne: „Mit Sicherheit funktioniert die Elektrik auch ohne anlernen.“ Das haben wir gar nicht ausprobiert. Ich wäre mir da aber nicht 100% sicher, denn die meisten Signale greift er sich aus dem Bus ab (nur NSLund Bremse nicht). Ich weiß nicht, wie herum jetzt die Info gestreut wird, ich vermute aber, dass das Bordnetzsteuergerät zum Anhängersteuergerät die entsprechenden Infos weiterreicht und das AHK-STG nur lauscht, was so los ist auf dem Bus. Da dies vermutlich ohne "anlernen" (ei…

  • Benutzer-Avatarbild

    VW up! mit AHK von MVG/Rameder

    HendrikS - - Sonstiges

    Beitrag

    Ich habe die in der Bucht bei Transportsysteme24 gekauft, hat 540 Euro gekostet. MVG/Rameder AHK für vw up! Gekauft bzw. bezahlt habe ich folgendes, circa Angaben: 875 für den Humbaur HA752513FS inkl. Plane+Spriegel Höhe 150cm 540 Euro für die AHK mit 13-pol fahrzeugspezifischem E-Satz 65 Euro für die Abnahme Dekra AHK für den up! 12,50 für die Änderung der Papiere vom up! 20 Euro für die Zulassung Anhänger 5 Euro für 100kmh-Schild+Plakette vom Amt (Als Blender, nur für die Sicherheit ) 27 Euro…

  • Benutzer-Avatarbild

    VW up! mit AHK von MVG/Rameder

    HendrikS - - Sonstiges

    Beitrag

    Das kommt immer darauf an, was du genau haben willst. Ich habe 540 Euro bezahlt, da ist die abnehmbare Kupplung und der fahrzeugspezifische Leitungssatz13 polig mit Steuergerät dabei. Am E-Satz kannst du sparen, schau einfach mal in der Bucht. Zusätzliche habe ich die Pins für Dauer- und Zündungsplus verbunden, die sind bei dem fahrzeugspezifischen Satz nicht belegt/mitgeliefert. Ist aber keine Kunst das nachzuziehen, kostet aber gescheit abgesichert noch ein paar Euro extra. Einbau habe ich se…

  • Benutzer-Avatarbild

    VW up! mit AHK von MVG/Rameder

    HendrikS - - Sonstiges

    Beitrag

    Danke So ist es und beim alten up! auch noch ohne Ausschnitt

  • Benutzer-Avatarbild

    VW up! mit AHK von MVG/Rameder

    HendrikS - - Sonstiges

    Beitrag

    Na seht ihr, das geht dann fix. GTI würde mich mal K interessieren, das dürfte komplizierter sein vermute ich, wenn das anders ist. Beim GTI bin ich mir aber relativ sicher, dass es neu neue Typengenehmigung ist. Wer mag mal nachschauen? Grüße

  • Benutzer-Avatarbild

    VW up! mit AHK von MVG/Rameder

    HendrikS - - Sonstiges

    Beitrag

    Zitat von Skodi: „ Und warum dürfen höher motorresierte Fahrzeuge diese AHK nicht montiert haben?“ Weil das Gutachten einen vom TÜV festgelegten Verwendungsbereich hat, dieses Gutachten wurde vom Hersteller der AHK vor den TSI-Motoren in Auftrag gegeben, somit gab es sie schlicht und ergreifend zum Zeitpunkt des Gutachtens noch nicht. Das es technisch geht, steht ausser Frage, aber es ist ohne Gutachten nicht legal eintragungsfähig. Für die TSI-Fahrer bleibt dann nur der Verzicht, das illegale …

Alle Foren als gelesen markieren