Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 469.

  • Benutzer-Avatarbild

    Sicherlich gehts ohne 2. FFB. Aber wenn wie beim UP schon hinten der Schließzylinder eingespart ist, wirds bei manchen Anwendungen schon nervig... Für den Stadtmenschen ist das nix, wenn mehr Leute ggf. noch aus mehreren Wohnungen das Auto nutzen. Da ist es bequemer, schnell abzustimmen, wer den Wagen nimmt als Schlüssel rumzureichen. Naja, dann müsste man ja immer in die Wohnung hochgehen, um das Auto zu nehmen und könnte es auch nicht nehmen, wenn es irgend woanders in der Stadt geparkt ist. …

  • Benutzer-Avatarbild

    Getriebe ausbauen

    gato311 - - Antrieb und Fahrwerk

    Beitrag

    Ich fürchte, es werden sich wenige bzw. niemand finden, der/die schonmal die Ehre hatten, außerhalb der Garantie ans Getriebe zu müssen, zumal sich das bei den geringen Motorleistungen bisher als ziemlich standfest erwiesen hat. Ich habs nur schon beim Lupo 1.4 TDI gemacht, wo ja der rappelige Motor auch mal gelegentlich die Sperrklinken im Getriebe kaputtschüttelt. Das Getriebe wird aber leichter sein als beim TDI und der Ausbau geht sicher auch ohne Motorbrücke. Wenn man nicht weiß, was man t…

  • Benutzer-Avatarbild

    Was ist "ein" AGR? Ventil hat er meines Wissens nicht... Eine AGR hat er wohl, wenn man so will zumindest im Branchensprech, auch wenn wir alle diese wohl kaum als solche bezeichnen würden.

  • Benutzer-Avatarbild

    Im SSP steht das anders. Die wollen damit eine "interne Abgasrückführung" bewirken. Halte ich aber auch für terminologisch etwa verirrt, da letztlich durch kurzes und spätes Öffnen des Einlasses nur die Menge an Frischluft begrenzt werden kann und damit mittelbar auch die Evakuierung des Abgases aus dem Brennraum.

  • Benutzer-Avatarbild

    Link? Sorry für das Generve. Ich fahre so ein Auto und mit der Einführung der überwachten AGR-Ventile habe ich den Karren u.a. deswegen gekauft, dass er kein so ein Teil hat. Das wäre schon ein üblicher Rückschlag, wenn ich den Mist jetzt wieder an der Backe hätte. Habe schon Gasflaschen und Ventile in Kauf genommen, um dafür von AGR, Partikelfilter und Adblue nix mehr hören zu müssen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Wo? P.S. Habe eben mal schnell nachgeschaut: Wenn ich SSP 508 auf S. 14 richtig verstehe, gibt es nur eine "innere Abgasrückführung" realisiert durch die Einlassnockenwellenverstellung (zu Deutsch, das Abgas bleibt mangels Frischluft da, wo es schon ist, um Brennraum) aber nix Ventil... Wenn es eins gäbe, hätten die das doch erwähnt und/oder ich es auch mal irgendwann gesehen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Was soll das bringen beim Benziner? Hat der Motor überhaupt ne AGR, glaube nicht?

  • Benutzer-Avatarbild

    Kühlmitteltemperatur immer 90°C

    gato311 - - Technik

    Beitrag

    Mal abstauben hier... Ich hatte heute bei dem warmen Wetter (und richtigem Wasserstand) erstmals bei meinem 2013er CNG Mii das Phänomen, dass der Bordcomputer automatisch von der Restreichweitenanzeige auf Motortemp. umsprang und 95 Grad anzeigte. Geistesgegenwärtig habe nochmal den 4. Gang durchgeladen und ordentlich Gas gegeben. Da ist die Temperatur dann auf 100 Grad umgesprungen. Nach einigen km ist er auf 95 zurück, wieder auf 100, wieder auf 95. Dann musste ich aber auch vom Gas und er pe…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zentralverriegelung

    gato311 - - Technik

    Beitrag

    Ist das dann irgendwas Skoda-spezifisches a la "Simply Clever"? Weiß das wer?

  • Benutzer-Avatarbild

    Zentralverriegelung

    gato311 - - Technik

    Beitrag

    Das ist definitiv nicht normal...

  • Benutzer-Avatarbild

    Zentralverriegelung

    gato311 - - Technik

    Beitrag

    ? Bei mir geht bei unverriegeltem Auto der Kofferraum über den Taster immer auf. Bei unserem Cuore geht es (mangels Taster) nicht..

  • Benutzer-Avatarbild

    Zentralverriegelung

    gato311 - - Technik

    Beitrag

    Taschen auf den Sitzen ist ne ganz schlechte Idee. Das ist doch der Klassiker: Scheibe an der Ampel einschlagen und raus... Scheibe einschlagen an der Kreuzung kenne ich zwar eher aus Barcelona und etlichen lateinamerikanischen Städten, aber die Tür oder Kofferraum hat man in HH bei mir auch schon öfter versucht zu öffnen an der Ampel. Ich bin dann bisher aber immer über den Fußweg oder eine rote Ampel davongekommen. Das Zeug in den Kofferraum oder unter den Sitz, wo es keiner sieht und ZV zu!

  • Benutzer-Avatarbild

    Für das Nutzungsprofil (bzw. noch krasser mit nur 2 km pro Strecke) haben wir nen Daihatsu Cuore mit Wandlerautomat. Der kann das gut ab, wenn er 1x pro Jahr neues Öl kriegt. Außerdem kühlt die Klima bei dem viel schneller runter. Auch besserer Wendekreis und eben keine hakelige Schaltung. Der Mii sieht fast nur Langstrecke. Mitsubishi MIEV bzw. Peugeot C-Zero sind als E-Autos günstig und geeignet. Optik und Ersatzteilpreise sind leider nicht jedermanns Sache...

  • Benutzer-Avatarbild

    Wenn das Öl betriebswarm ist bis zur Abregeldrehzahl bei ca. 6600 RPM. Der hat noch deutlich Luft nach oben. Kurzstreckennutzung ist viel schlechter bzgl. Verschleiß. Nicht gut ist z.B. dauerhaft sehr viel Last bei geringer Drehzahl und geringer Geschwindigkeit/Fahrtwind). Das ist aber mangels Hängerkupplung praktisch selbst in den Bergen nicht möglich.

  • Benutzer-Avatarbild

    Klar lief der Karren zu fett bzw. hatte Zündaussetzer. Die Kerzen werden dafür aber nicht die Ursache gewesen sein. Dass Aussehen ist eher die Folge.

  • Benutzer-Avatarbild

    Das Teil wurde bei den Ups für Lateinamerika u.a. weggelassen, um Höhe zu gewinnen. Allerdings haben die Motoren da auch eine etwas andere (billigere) Ölwanne aus Eisen. Ich denke, die Lippe hält den ein oder anderen Steinschlag auf die Ölwanne ab. Das kann bei viel Betrieb in hohen Geschwindigkeitsbereichen ein Argument sein. So ist das jedenfalls bei anderen Herstellern. Allerdings ist bei uns die Ölwanne ja auch aus Alu und ist sowieso nicht lackiert. Gegen diese Funktion spricht, dass in Br…

  • Benutzer-Avatarbild

    Wenn es mal geht und mal nicht, kann es wirklich gut ein Leck sein. Bitte vor Fahrt immer Bremsflüssigkeitsstand kontrollieren. Aber keine Angst. Es fällt immer die Kupplung zuerst aus, ehe die Bremse den Dienst quittiert.

  • Benutzer-Avatarbild

    Sorry, verstehe auch nach mehrmaligem Lesen die Fehlerbeschreibung nicht wirklich. Halt uns auf dem Laufenden. P.S. Wenn Du plötzlich ins Leere trittst, ist ev. Luft im System, ein Kupplungszylinder hin oder die Verschraubung der Kupplungsplatte lose gegangen. Bei letzterem dürfte er aber gar nicht mehr richtig trennen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Kerzen könnten schlimmer aussehen. Wirds nicht gewesen sein. Nur um mal was ganz dummes auszuschließen: Mach mal den Sicherungskasten auf der Batterie auf und dreh mal alle Muttern der großen Sicherungen los und wieder fest.

  • Benutzer-Avatarbild

    Trennung ist schlicht nicht zielführend, wenn Du willst, dass jemand Dich wirklich auf die richtige Fährte bringt...

Alle Foren als gelesen markieren